Hallo, Gast
Du musst dich registrieren bevor du auf unserer Seite Beiträge schreiben kannst.

Benutzername/E-Mail:
  

Passwort
  





Durchsuche Foren

(Erweiterte Suche)

Foren-Statistiken
» Mitglieder: 1.025
» Neuestes Mitglied: ron99999
» Foren-Themen: 1.936
» Foren-Beiträge: 10.769

Komplettstatistiken

Aktive Themen
Löffel zeichnen
Forum: Bedienung & Oberfläche
Letzter Beitrag: SketchUp3D.de
Vor 10 Stunden
» Antworten: 6
» Ansichten: 294
durch einen Würfel schräg...
Forum: Bedienung & Oberfläche
Letzter Beitrag: SketchUp3D.de
Vor 11 Stunden
» Antworten: 3
» Ansichten: 59
Datensicherung für Neuins...
Forum: Installation & Lizenz
Letzter Beitrag: SketchUp3D.de
12.12.2019 - 12:58
» Antworten: 1
» Ansichten: 136

 
  HiDPI - Probleme mit den Plugin-Fenstern
Geschrieben von: TConnect - 05.05.2016 - 17:58 - Forum: Erweiterungen - Antworten (3)

Hallo zusammen,

ich habe ein ASUS Zenbook mit einer Auflösung von 3200x1800 Pixeln und nutze diese auch. Allerdings ist es so, dass ich aus SketchUp (2016x64Bit auf Win10) gerne STL Dateien exportieren, doch das Plugin scheint nicht zu verstehen, dass ich eine so hohe Auflösung habe, bzw. dass ich meinen Monitor (die Größe der Schriftarten/Apps)  auf 225% gestellt habe, da man ansonsten nichts mehr erkennen würde. Das sorgt allerdings in dem Plugin dafür, dass die Komponenten komplett zusammengestaucht und somit nicht mehr bedienbar sind. Kann man das irgendwie korrigieren?


Liebe Grüße
Tim



Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Drucke diesen Beitrag

  3D-Baum mit 3D-Geäst und 3D-Blättern...
Geschrieben von: obroni - 04.05.2016 - 10:27 - Forum: 3D-Druck - Antworten (6)

Vorsicht, Spezialwunsch... ;-)

Gesucht wird: "Baum mit gewissen Eigenschaften"...

Modell gebaut, jetzt soll's 3d-gedruckt werden... - alles fertig, nur ein schöner alter dicker fetter "Baumriese" fehlt noch, weil der steht da in der Realität nunmal mitten zwischen einer Gebäudegruppe und ohne ihn wirkt das Ganze halt nicht... (und es soll ja realistisch werden...).

Habe verschiedene Bäume aus dem Warehouse ausprobiert - und wenn es mir nur um die Darstelllung am Rechner ginge, käme ich damit klar, aber wie gesagt, Endziel 3D-Druck...

Sprich: Ich brauche einen Baumriesen, bei dem auch Geäst und Blätter in 3D sind... - und zwar so, daß z.B. keine Blätter in der Luft hängen (wie ich es sehr oft bei Bäumen aus dem Warehouse sehe). Bin ich der Erste, der sich mit diesem Problem rumschlägt, oder hat da jemand eine Lösung für...? - Habe leider keinen dieser teuren Baum-Generatoren, insofern dachte ich, vielleicht weiß jemand aus dem Forum weiter...

Drucke diesen Beitrag

  SU auf Apple-Geräten...
Geschrieben von: obroni - 30.04.2016 - 23:07 - Forum: Hardware - Antworten (4)

Bisher zehn Jahre altes XP-Laptop mit SU Professional 2014. Demnächst neuer Laptop. Liebäugele ernsthaft mit der Idee, auf Apple-Laptop umzusteigen - Frage: Falls ich das wirklich tue, gibts SU auch für Apple-Geräte? Und: Werde ich mich bzgl. Funktionalität von SU dann irgendwie umstellen müssen? Andere Funktionsweise, andere "Denkweise" oder Gewöhnung an neue / andere Arbeitsabläufe erforderlich, irgendwelche sonstigen gravierenden bzw. einschneidenden Unterschiede, Neuerungen o.ä.? - Bitte auch Dinge erwähnen, die Euch vielleicht marginal erscheinen...

Ich wills einfach "vorher wissen", was mich erwarten würde, falls ich wirklich umsteigen sollte...

Drucke diesen Beitrag

  Teil der Konturen gelb?
Geschrieben von: Ikarus - 30.04.2016 - 18:18 - Forum: Bedienung & Oberfläche - Antworten (2)

Hallo Freunde! Mein Lasercutting-Service möchte gelbe Konturen für Gravuren haben. Wie kann ich in Sketchup -- Sketchup Pro 2015 benutze ich -- einen Teil der Konturen gelb machen? Bisher habe ich es nur geschafft über das "Styles"-Fenster alle Konturen gelb zu machen!

Drucke diesen Beitrag

  blauer Himmel als Vorlagenhintergrund
Geschrieben von: rosketch - 29.04.2016 - 12:52 - Forum: Bedienung & Oberfläche - Antworten (2)

   
Hallo, in einigen Vorlagen gibt es einen "blauen Himmel" als Hintergrund. Diesen würde ich in meinem Landschaftsprojekt gerne nutzen, aber der "Horizont" ist viel zu weit weg. Hat jemand eine Idee? Vielen Dank.

Drucke diesen Beitrag

  skp-Dateigrößen "reduzieren bzw. bereinigen" ?
Geschrieben von: rosketch - 29.04.2016 - 12:38 - Forum: Bedienung & Oberfläche - Antworten (1)

Hallo, ich habe festgestellt dass die skp-Datei meines Projektes (Landschaftsplan, inzwischen ca. 8.000 KB, ist aber noch längst nicht fertig) mit jeder Bearbeitung zwar grösser wird, Reduzierungen, Löschungen oder Nachbearbeitungen die Datei aber nicht wesentlich kleiner machen.
Zum Beispiel: ein Detail im Modell gruppieren "kostet" z.B. 100 KB, es wieder im Projekt "de-gruppieren" reduziert aber nur um 30 KB.
Weiteres Beispiel: der Ausgangsplan war einmal ca. 1.000 KB. Reduziere ich jetzt den 8.000 KB grossen Zwischenstand um alle nachträglichen Details, so dass wieder der Ausgangsplan herauskommt, hat dieser aber immer noch fast 4.000 KB, nicht 1.000 KB wie er einmal hatte.
Noch ein Beispiel: eine Datei von 5.000 KB "komplett geleert" - dennoch zeigt die jetzt leere Datei noch über 3.000 KB als Grösse an.

Kann es sein, dass SU jede Bearbeitung irgendwo "vermerkt" und als Ballast weiter mit sich schleppt, auch wenn die tatsächlichen Bearbeitungen längst gelöscht sind? Hat jemand eine Erklärung bzw. kennt eine Möglichkeit, eine Datei zu "bereinigen"?

(Im Moment mache ich es so: neue leere Datei anlegen, das Gesamtprojekt aus der alten Datei rüberkopieren in die neue Datei, auf diese Weise wird aus einer 8.000 KB-Datei eine 7.000 KB-Datei  - es wird offenbar doch etwas Ballast beim Kopieren weggelassen. Gibt es noch andere Möglichkeiten der "Entschlackung"?)

Drucke diesen Beitrag

  Detail im Modell "öffnet sich" unerwartet
Geschrieben von: rosketch - 26.04.2016 - 12:01 - Forum: Bedienung & Oberfläche - Antworten (3)

   
Mein Modell (Kastell-Landschaftsplan) zieht sich über eine Fläche von ca. 500 x 300 Metern, da ist es manchmal schwierig an kleinen Details zu arbeiten. Wenn ich an ein Detail ranzoomen möchte, komme ich nicht wirklich ran, das Detail (hier eine Pallisaden-Mauer, 2 Meter hoch) "öffnet sich" und man kann "hineinsehen". Daran arbeiten geht nicht mehr.  Hat jemand einen Tipp?

Drucke diesen Beitrag

Question Plötzliche fehlende Email Benachrichtigung (notifications) über Likes
Geschrieben von: MIKAR - 26.04.2016 - 09:52 - Forum: Meta - Antworten (7)

Hallo zusammen,

bis dato wurde ich von SketchUp über jeden 'Like' zu jedem von mir erstellten Model via Email informiert. Dh. markiert der User XY eins meiner Modelle, schickte mir SketchUp mit der Emailadresse no-reply-3dwarehouse@sketchup.com eine Email an die in meinem Profil hinterlegte Emailadresse, mit der Nachricht im Betreff "XY liked your Model".
Seit nun knapp einer Woche kommen keine solche Emails mehr an.  Auch 'Testlikes' zeigten keinen Erfolg.


Folgende Fehlerquellen können ausgeschlossen werden:

  • Das Email Postfach ist nicht voll.
  • Emails zur Passwortänderung etc. können empfangen werden.
  • Alle Kontrollhäckchen zu den Benachrichtigungen im Profil sind gesetzt.

Worin liegt der Fehler?

Vielen Dank im Voraus für eure Unterstützung!



Angehängte Dateien
.png   sketchUp.PNG (Größe: 17,47 KB / Downloads: 50)
Drucke diesen Beitrag

  Bemaßungseinheiten
Geschrieben von: Jonatan15 - 26.04.2016 - 05:52 - Forum: Bedienung & Oberfläche - Antworten (2)

Hallo,

ich benutze noch Sketchup 8.
Kann mir trotzdem jemand sagen, ob ich die Einheit der Bemaßungslinien von m auf mm umstellen kann??

Danke

vG
Jonatan15

Drucke diesen Beitrag

  Textur ist "zu grob" (Backsteine)
Geschrieben von: rosketch - 23.04.2016 - 21:36 - Forum: Bedienung & Oberfläche - Antworten (9)

   
Ich habe einige Texturen runtergeladen bzw. auch selbst als Fotos aufgenommen (altes Mauerwerk) und mit der Pipette auf des Modell übertragen. Für den von mir verwendeten Modell-Maßstab ist die Textur aber "vel zu grob". Ein 20 x 25 cm Backstein wirkt um mindestens Faktor 5 zu groß. Muss ich die Basis-JPG-Datei mit der Textur vorher bearbeiten oder braucht die eine bestimmte vorgegeben Größe oder kann ich die Textur-Größe/Darstellung in Sketchup selbst einrichten damit die Backstein-Mauern irgendwie natürlich aussehen?

Seltsamerweise werden die Backstein-Texturen die standardmäßig bei Sketchup dabei sind, richtig angezeigt, allerdings benötigt man dazu nicht die "Pipette". Vielleicht sollte ich die importierten Texturen nicht mit Pipette auftragen, sondern vorher als "reguläre" Texturen abspeichern? Das weiß ich aber nicht wie das geht, auch nicht wie man JPG in Sketchup-genehme Dateien umwandelt und  finde auch das Texturen-Verzeichnis von Sketchup nicht mit dem Windows-Explorer, ist ja auch nirgendwo erklärt, sorry. Vielen Dank.

Drucke diesen Beitrag