Hallo, Gast
Du musst dich registrieren bevor du auf unserer Seite Beiträge schreiben kannst.

Benutzername/E-Mail:
  

Passwort
  





Durchsuche Foren

(Erweiterte Suche)

Foren-Statistiken
» Mitglieder: 958
» Neuestes Mitglied: tomkarl76
» Foren-Themen: 2.073
» Foren-Beiträge: 11.640

Komplettstatistiken

Aktive Themen
Wie weit in den Planungsp...
Forum: Allgemeines
Letzter Beitrag: SketchUp3D.de
Vor 1 Stunde
» Antworten: 18
» Ansichten: 5.629
Bemaßung nach DIN 4172
Forum: Bedienung & Oberfläche
Letzter Beitrag: joe
Gestern - 10:23
» Antworten: 6
» Ansichten: 94
Curviloft schliesst Fläch...
Forum: Erweiterungen
Letzter Beitrag: frajo
04.07.2020 - 10:38
» Antworten: 8
» Ansichten: 318

 
  Stile speichern / Stile Sammlung
Geschrieben von: togo - 09.04.2020 - 12:49 - Forum: Bedienung & Oberfläche - Antworten (1)

Hallo,

wie kann ich e. Stil speichern, sodass er in neuen Modellen wählbar ist und auch als Favorit beim Öffnen wählbar ist.

Einen Stil zu erstellen und im Modell zu speichern ist möglich. Aber der ist nicht i.e. anderes Modell übertragbar.
Eine Sammlung zu erstellen ist auch möglich – die Sammlung ist auch in e. neuen Dokument sichtbar. Sie bleibt aber leer, weil ich dorthinein keinen Stil speichern kann.

Ich bekomme also einen neu erstellten Stil nicht in eine angelegte Sammlung. Da wird mir beim Rechts-klikk Sichern angezeigt: "Fehler beim Speichern der Stil Datei. Die Datei kann nicht gespeichert werden."

Und – wo speichert SU eigentlich die Stile (Mac)?
Weiß das jemand und könnte mir das sagen? Danke.

Drucke diesen Beitrag

  SU-Make 17.2.2555 Neuinstallation > Voreinstellungen > Dateien > bin irritiert ...
Geschrieben von: Heinerich - 06.04.2020 - 17:50 - Forum: Bedienung & Oberfläche - Keine Antworten

Ich bereits SU-Make 2017 installiert. Ohne mich vorher wirklich zu informieren, habe ich dann Änderungen bei den Dateispeicherorten vorgenommen.
In der Bedienung gab es zwar keine negativen Auswirkungen.
Dannach wollte ich mir eigene Materialien anlegen und suchte einen entsprechenden Ordner.
Was mich da beriets irritierte war, dass ich, folgte ich den eingetragenen Pfaden, nirgendwo eine einzige Datei, der bestehenden Materialien, finden konnte.

Also alles gelöscht (incl. diverser Einträge in der Regestry) und eine Neuinstallation durchgeführt.
An den Dateispeicherorten hab ich nix geändert, d.h. alles ist so, wie nach der Installation.

Das ganze sieht dann, bezogen auf die Speicherorte, so aus, wie im angehängten Bild.
Gleichgültig, auf welchem Weg ich zu den entsprechenden Ordner gehe: sie sind leer!!!????
Wenn ich ein Objekt baue und die Gieskanne benutze, werden mir aber Farben, Texturen etc. angezeigt und sind auch zu benutzen.
Auch die Ordner, mit den unterschiedlichen "Sammlungen" werden, im Programm, angezeigt!!! Confused 
Wo, zum Henker, sind die Ordner/Dateien eigentlich versteckt?
Natürlich habe ich, in den Ordneroptionen (in Windows (10 Prof, 64 bit, alle Updates etc.)), alle Häkchen zu Systemdateien, ausgeblendeten Ordnern rausgenommen.
Ich müsste also eigentlich alles sehen!

Um das Programm nicht so zu verwirren, wie ich es momentan bin, werde ich zunächst mal darauf verzichten, einen Ordner mit eigenen Materiealien anzulegen.
Der sollte natürlich auch im Programm zu sehen sein.

Neben der Offenbarung, wo die Ordner, bzw. die Inhalte (Material, Stile, Vorlagen usw.) sich herumtreiben, würde mich daher zusätzlich Big Grin  interessieren, wie ich einen eigenen Materialordner anlege, damit ich ausprobieren kann, wie ich da eigene Farben/Texturen, abspeichern kann, die dann auch im Programm ausgewählt werden können.

Vorab meinen herzlichen Dank, für Unterstützungen!



Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Drucke diesen Beitrag

  Farben werden nicht angenommen - Anfängerfehler?
Geschrieben von: su_helbing - 06.04.2020 - 11:53 - Forum: Gruppen & Komponenten - Antworten (5)

Hallo Forum,

ich arbeite erst seit ein paar Tagen mit SketchUp.
Jetzt habe ich ein Modell erstellt und kann darin nichts einfärben.

Liegt es ggf. daran, dass ich nicht konsequent mit Gruppieren gearbeitet habe?
Die ursprünglichen Gruppierungen lassen sich auch nicht mehr bearbeiten.
Gibts einen Trick, da ranzukommen? Huh

Wie kann ich vorgehen, damit Farben angenommen werden?
Kann ich ggf. nachträglich gruppieren? Undecided

Hat jemand einen Tipp?

Viele Grüße
Susanne

Drucke diesen Beitrag

  SU Pro 2020 integriertes STL?
Geschrieben von: rosketch - 06.04.2020 - 10:06 - Forum: Datenaustausch - Antworten (2)

SU Make 2017 schafft es nicht, sehr große STLs, über 100 MB,  zu importieren geschweige denn zu bearbeiten.
Da würde ich evtl. SU Pro 2020 mal zum Testen nehmen.
- Hat SU Pro eine integrierte STL Import/Export Funktion?
- Was passiert wenn ich SU Pro nach der Testphase doch nicht behalte - läuft es mit reduzierter Funktion weiter? 
- Kann ich "daneben" weiter mein SU Make benutzen bzw. weiterbetreiben?
Vielen Dank 
Rolf

Drucke diesen Beitrag

  Import .DXF in SU 2020
Geschrieben von: frajo - 05.04.2020 - 09:58 - Forum: Datenaustausch - Antworten (6)

Wenn ich .DXF Dateien, die ich vorher selber exportiere, wieder importiere in SU 2020, werden die einzelnen Layer riesig Groß. Den Größenfaktor habe ich nicht gerechnet.
Wenn ich die .DXF Datei mit SU 2019 öffne stimmen Maße und Größe.

Ich habe keine Idee woran könnte das liegen könnte.

Also, eine Layerlänge ist nicht 286 mm, sondern 7272 mm. (Faktor 25 größer)

Grüße, Franz

Drucke diesen Beitrag

  SketchUp Make will nicht laufen
Geschrieben von: su_helbing - 03.04.2020 - 13:28 - Forum: Installation & Lizenz - Antworten (6)

Hallo Forum,

ich habe heute SkechtUp Make installiert, mit rechter Maustaste als Administrator. Vorher neu hochgefahren, C++ 2015 Redistributable Update 3 istalliert, auch mit rechter Maustaste als Administrator. Es will aber nicht laufen.

Die Treiber für die Grafikkarte habe ich auch aktualisiert. Was fehlt meinem Rechner :huh:

Ich würde mich über einen Tipp sehr freuen.
Viele Grüße, Susanne

Hier die Fehlermeldung:

Code:
<!-- /* Font Definitions */ @font-face {font-family:Calibri; panose-1:2 15 5 2 2 2 4 3 2 4; mso-font-charset:0; mso-generic-font-family:swiss; mso-font-pitch:variable; mso-font-signature:-536870145 1073786111 1 0 415 0;} /* Style Definitions */ p.MsoNormal, li.MsoNormal, div.MsoNormal {mso-style-unhide:no; mso-style-qformat:yes; mso-style-parent:""; margin-top:0cm; margin-right:0cm; margin-bottom:10.0pt; margin-left:0cm; line-height:115%; mso-pagination:widow-orphan; font-size:11.0pt; font-family:"Calibri","sans-serif"; mso-ascii-font-family:Calibri; mso-ascii-theme-font:minor-latin; mso-fareast-font-family:Calibri; mso-fareast-theme-font:minor-latin; mso-hansi-font-family:Calibri; mso-hansi-theme-font:minor-latin; mso-bidi-font-family:"Times New Roman"; mso-bidi-theme-font:minor-bidi; mso-fareast-language:EN-US;} .MsoChpDefault {mso-style-type:export-only; mso-default-props:yes; mso-ascii-font-family:Calibri; mso-ascii-theme-font:minor-latin; mso-fareast-font-family:Calibri; mso-fareast-theme-font:minor-latin; mso-hansi-font-family:Calibri; mso-hansi-theme-font:minor-latin; mso-bidi-font-family:"Times New Roman"; mso-bidi-theme-font:minor-bidi; mso-fareast-language:EN-US;} .MsoPapDefault {mso-style-type:export-only; margin-bottom:10.0pt; line-height:115%;} @page WordSection1 {size:595.3pt 841.9pt; margin:70.85pt 70.85pt 2.0cm 70.85pt; mso-header-margin:35.4pt; mso-footer-margin:35.4pt; mso-paper-source:0;} div.WordSection1 {page:WordSection1;} --> WGLUtils::IsExtensionFinderWindowClassRegistered: Class is not registered.
WGLUtils::EnumerateAttachedDisplayDevices: \\.\DISPLAY1 : Intel(R) HD Graphics Family : PT 1
WGLUtils::EnumerateAttachedDisplayDevices: \\.\DISPLAY2 : Intel(R) HD Graphics Family : PT 1
WGLUtils::EnumerateAttachedDisplayDevices: \\.\DISPLAY3 : Intel(R) HD Graphics Family : PT 1
WGLUtils::UtilsState::ctor: Max GPU perf is 1
GlInformation: Starting graphics capabilities tests.
WGLUtils::GetBestPixelFormat: Selected pixel format:
  Id: 5 DBL RGBA:8-8-8-8 Depth:24 Stencil:8 MSAA:0 FF:0
WGLUtils::CreateGLContext: Creating HGLRC with wglCreateContextAttribsARB.
GlInformation: GL renderer information:
  GL_VENDOR: Intel
GL_RENDERER: Intel(R) HD Graphics 4400
 GL_VERSION: 4.2.0 - Build 10.18.10.3496
GlInformation: Compiling UberShader

Drucke diesen Beitrag

  Shortcuts-Liste einblenden
Geschrieben von: Heinerich - 03.04.2020 - 10:36 - Forum: Bedienung & Oberfläche - Antworten (3)

Ich hab mir 2 zusätzliche Shortcuts eingerichtet aber vergessen, mir die zu notieren ... Blush 
In den Voreinstellungen hab ich schon gesucht aber keine Funktion gefunden, mir die z.Zt. vorhandenen Shortcuts anzeigen zu lassen (als Liste oder so).
Gibt es sowas gar nicht?

Drucke diesen Beitrag

  Problem beim Abspeichern
Geschrieben von: Aloha - 01.04.2020 - 09:47 - Forum: Bedienung & Oberfläche - Antworten (4)

Hallo,
als ich eben etwas an einem Projekt geändert habe und es dann unter einem anderen Namen abgespeichert habe, habe ich eine Fehlermeldung erhalten. Ich hab es dann nochmal versucht, Sketchup hat gefragt, ob ich das bereits vorhandene ersetzen wolle (sodass es also gespeichert wurde), und ich erhielt die selbe Fehlermeldung.
Was bedeutet sie?
Mit freundlichen Grüßen
Aloha



Angehängte Dateien Bild(er)
   
Drucke diesen Beitrag

  Warehouse, Kataloge, Vorschaubilder
Geschrieben von: mldesign - 01.04.2020 - 08:38 - Forum: Gruppen & Komponenten - Keine Antworten

Hallo zusammen,

wir sind Hersteller von Stellwänden und möchten unsere Produkte Kunden und Interessenten zur Verfügung stellen. Ich habe auch schon einige Elemente hochgeladen, jedoch gefällt mir das Vorschaubild nicht das von Sketchup erzeugt wird. Weiß jemand wie man das einstellen kann damit alle Produkte die gleiche Ansicht haben.

Desweiteren würde ich gerne unsere Produkte in einem Katalog oder gar einem Katalog der über das Extension Warehouse zu installieren ist zur Verfügung stellen.

Drucke diesen Beitrag

  Eiauflage für Osterhasen
Geschrieben von: frajo - 25.03.2020 - 14:51 - Forum: Bedienung & Oberfläche - Antworten (10)

Ich bin dabei für die Enkelkinder was für Ostern zu basteln.
Zwei Hasen habe ich mit Sketchup gezeichnet. Die Hasen sollen ein Ei tragen.
Mit meiner Fräse habe ich die Hasen ausgefräst.

Mein Problem ist, die Eier fallen bei der geringsten Berührung runter.

Jetzt dachte ich ich zeichne zwei Auflagen für hinten, drucke mit meinem 3D Drucker die Auflagen  und klebe die am Hinterteil des Hasen an.

Alles ist fertig gezeichnet. Ich bekomme es aber einfach nicht hin, den Auflagen eine schöne Form zu geben. Die sollen unten am Hasenkörper anliegen und oben außen etwas höher sein. Wie eine Mulde.

Könnt mir jemand helfen ?

Ich habe die Datei hochgeladen


.skp   hase.skp (Größe: 319,95 KB / Downloads: 39)

   

Grüße, Franz

Drucke diesen Beitrag