Hallo, Gast
Du musst dich registrieren bevor du auf unserer Seite Beiträge schreiben kannst.

Benutzername/E-Mail:
  

Passwort
  





Durchsuche Foren

(Erweiterte Suche)

Foren-Statistiken
» Mitglieder: 870
» Neuestes Mitglied: Chinasky
» Foren-Themen: 1.728
» Foren-Beiträge: 9.572

Komplettstatistiken

Aktive Themen
Solid Inspector verstehen...
Forum: Erweiterungen
Letzter Beitrag: Peter C
Vor 1 Stunde
» Antworten: 8
» Ansichten: 128
Fehlermeldung kein Volume...
Forum: Bedienung & Oberfläche
Letzter Beitrag: cotty
Vor 1 Stunde
» Antworten: 8
» Ansichten: 355
Sketchup Dateien lassen s...
Forum: Bedienung & Oberfläche
Letzter Beitrag: SketchUp3D.de
Vor 8 Stunden
» Antworten: 2
» Ansichten: 38

 
  SketchUp Campus Portal online
Geschrieben von: SketchUp3D.de - 24.01.2019 - 12:44 - Forum: Allgemeines - Antworten (3)

mit dem SketchUp Campus Portal (ßeta) steht nun eine Lernplattform zur Verfügung:

SketchUp Forum - Tyson Kartchner schrieb:The SketchUp Campus is your portal for high quality learning around all things SketchUp. We cover topics for beginners and experts alike. View a few courses, test your knowledge, learn something new and let us know what you think.


Norbert

Drucke diesen Beitrag

  Vermaßung
Geschrieben von: eurostar1943 - 24.01.2019 - 10:49 - Forum: Bedienung & Oberfläche - Antworten (3)

Hallo,

ich konstruiere gerade ein Stollen-Wandregal aus 19 mm Buche Leimholz.
Beim Anlegen der Bohrungen mit dem Maßband schaffe ich es nicht, die Stollenmitte = 9,5 mm einzutragen.
Kann das Programm (Make 2017) keine halben mm?

Drucke diesen Beitrag

  Plugin oder Werkzeug zum "Verdünnen" gekrümmter Flächen?
Geschrieben von: rosketch - 22.01.2019 - 21:01 - Forum: Erweiterungen - Antworten (6)

Hallo,
JointPushPull kann man zum Verdicken gekrümmter Flächen benutzen, aber geht das auch zum "Verdünnen" ? Es ist mir leider nicht gelungen. Oder ein anderes Werkzeug/Plugin?

LG Rosketch

   

Drucke diesen Beitrag

  Herangehensweise bei komplexen Lokomotivfronten für 3D-Druck?
Geschrieben von: Switchport - 22.01.2019 - 12:07 - Forum: Bedienung & Oberfläche - Antworten (10)

Hallo in die Runde,
ich beschäftige mich seit längerer Zeit mit SU und konstruiere mir Kleinigkeiten für den Modellbahnbereich, die ich dann in 3D drucke. Derzeit denke ich über ein größeres Projekt nach; das komplette Gehäuse einer skandinavischen Diesellok aus den 1960er Jahren. Diese Lok besitzt "Kultstatus" und ich will sie mir in SU konstruieren, da es sie in der von mir gewünschten Variante nicht als Modell zu kaufen gibt. Ich scheitere jedoch bereits "gedanklich" an der Herangehensweise für die komplexe Lokfront/Führerstand, der aus meiner Sicht im konkreten Fall eine Mischung aus verschiedenen Korbbögen und Radien darstellt. Ich glaube, dass man mit "Follow me" hier nicht weiterkommt - oder ich erkenne es einfach nicht?!

Wer könnte mir hier mal das Licht einknipsen und erklären, mit welchen Plugins (FREDO6-Sammlung ist bereits installiert, ich nutze SU2018Pro) und welchem Ansatz und Arbeitsschritten man solche Formen konstruiert, damit am Ende druckbare 3D-Volumenmodelle entstehen? Hier mal ein Bild der Maschine mit Front und schräger Seitenansicht. Ich habe digitale Zeichnungen mit Maßangaben von Vorn/Oben/Seite.

https://www.haertle.de/Modelleisenbahn/S...ur+H0.html

Danke vorab!
Gruß, Torsten

Drucke diesen Beitrag

  Änderungen beim Verlassen der Szene automatisch speichern
Geschrieben von: obroni - 22.01.2019 - 11:53 - Forum: Bedienung & Oberfläche - Keine Antworten

Szenen: Kann man einstellen, daß vorgenommene Änderungen beim Verlassen der Szene automatisch gespeichert werden? - Weil oft vergesse ich das...

P.S.: Ich weiß nicht recht, wo ich diese Frage einordnen soll, deshalb poste ich sie unter Allgemeines.

Drucke diesen Beitrag

  Komponentenattribute nicht mehr vorhanden
Geschrieben von: Verena Finke - 21.01.2019 - 15:40 - Forum: Gruppen & Komponenten - Antworten (1)

Hallo,

seit einiger Zeit ist bei mir die Funktion "Komponentenattribute" aus den Dynamischen Komponenten verschwunden.
Lediglich "Komponentenoptionen" kann ich noch auswählen.
Hat jemand eine Ahnung, woran das liegen könnte ich wie ich die Funktion zurückbekomme?

Danke und Gruß

Verena

Drucke diesen Beitrag

  Erweiterung zur automatischer Erkennung verbundener Flächen...?
Geschrieben von: obroni - 20.01.2019 - 20:22 - Forum: Erweiterungen - Keine Antworten

Geht Folgendes auch einfacher...?

Ich habe SU 2016 laufen. Arbeite mit MS Physics.

Will das Laub von einem Baum fallen lassen...

Baum auf "statisch" und "static mesh" gesetzt. Da sich "Schwerkraft" ja nur auf Gruppen auswirkt, muß ich jetzt m.E. alles "Laub" am Baum in Gruppen aufteilen.

Blätter bestehen jeweils aus unterschiedlicher Anzahl über Kanten verbundener Flächen. Aber nichts ist bisher gruppiert (leider)...

"Muß" ich jetzt jede Gruppe quasi von Hand erstellen (in dem ich auf eine Fläche klicke, alles markiere, was damit verbunden ist und dann von Hand gruppiere), oder gibt da eine Erweiterung, die mir das abnehmen kann...?

Drucke diesen Beitrag

  Haus am See / Entwurf, Modeling, Zeichnungen, Renderings, Animation
Geschrieben von: PeterBli - 19.01.2019 - 15:59 - Forum: Galerie - Antworten (7)

Hallo Forum, 
wollte ursprünglich nur mal ein Dach bauen und dabei 3d modellierte Ziegel verwenden, im Gegensatz zu den platten Ziegeltexturen. Fand Ziegel im Warehouse die ich verwenden konnte (ergänzte diese dann für die Ortgänge und baute noch die Firstziegel dazu). Um die Performance mit vielen Ziegeln zu checken, wurde mein Projekt immer größer. Bis ich dann entschied, ein ganzes Gebäude zu bauen, Möblierung einzusetzen und wie immer dann noch Renderings und eine Animation mit Lumion zu erstellen. Die Ziegel habe ich mit der Extension s4u Slice an den "Kehlen" geschnitten. Solar North war auch noch eine gute Extension. Konnte damit die Sonne auf die richtige Seite drehen, anstatt das Modell drehen zu müssen. 
Die zusammengestellten Zeichnungen machte ich mit Photoshop. Sprich aus SketchUp lediglich Szenen als Bilder importiert und in Photoshop zusammengebaut und beschriftet. Die meiste Möblierung ist vom Warehouse oder Lumion. Esstisch und Stühle, Eckbank und Küche von mir. Das Gelände erstellt ich teilweise mit SketchUp (Straße, Grundstück), den Rest in Lumion. 

War eigentlich ein Mords Aufwand, das Ganze (ist letztendlich nur ein reines Promotionprojekt, bzw. halt ein Ziegeltest Smile ) und hat mich viele Abende und Wochenenden beschäftigt. Aber hat mit SketchUp mal wieder super Spaß gemacht, das Haus direkt im Programm zu entwerfen und umzusetzen. 

Hier der Link zur Animation auf meinem YT-Kanal, Interior & Exterior-Animation: 
https://youtu.be/sRT0EdU4pQI

Hier der Link zum Model im Warehouse (musste die Möblierung leider entfernen, um unter die 50MB Upload-Grenze zu kommen).
https://3dwarehouse.sketchup.com/model/b...aus-am-See

Hier Renderings, SketchUp und Lumion: 
[Bild: ansichtengesammeltubkjr.jpg]
[Bild: technischepersgesammed5j7i.jpg]
[Bild: persinteriorsgesammel2ikh4.jpg]
[Bild: persexteriorgesammelt4zkmi.jpg]
[Bild: grundrissegesammeltb0jmw.jpg]

Drucke diesen Beitrag

  Suche Sketchup´ler
Geschrieben von: pitt976 - 19.01.2019 - 11:45 - Forum: Bedienung & Oberfläche - Antworten (13)

Hi Leute,

ich suche jemanden der mir ein vorhandenes Modell in Sketchup etwas anpassen könnte. 

Nur geringfügige Änderungen , nichts wildes, denke das ist in 20 Minuten erledigt.

Vielleicht findet sich ja jemand Smile

LG pitt976

Drucke diesen Beitrag

  Stil ändern für alle Szenen eines Modells
Geschrieben von: obroni - 16.01.2019 - 17:56 - Forum: Bedienung & Oberfläche - Keine Antworten

Habe SU 2014 pro und 2016 normal - kann ich den Stil für alle Szenen gemeinsam ändern, ich meine einen (neuen / anderen) Stil für alle Szenen festlegen?

Drucke diesen Beitrag

  Brauche kurze Hilfe beim Drucken
Geschrieben von: Ogerix88 - 14.01.2019 - 09:26 - Forum: Bedienung & Oberfläche - Antworten (9)

Hallo und guten Morgen!

Kann mir mal bitte jemand helfen?

Hab gestern mein erstes Modell in Sketchup erstellt. Was ganz einfaches Wink
Das will ich als Schablone nutzen. Leider spinnt die Druckfunktion bei mir. Wenn ich auf "Drucken" gehe, stehen nirgens irgendwelche Werte drin, er übernimmt auch keine Änderungen.

Ich bräuchte also bitte mal jemanden, der mir die angehängte skp in eine PDF im Format A3 in 1:1 umwandelt.

Wäre Super! Danke im voraus!



Angehängte Dateien
.skp   Bohrerbrett.skp (Größe: 345,61 KB / Downloads: 4)
Drucke diesen Beitrag

  Schuh Komponente erstellen
Geschrieben von: frajo - 11.01.2019 - 13:51 - Forum: Bedienung & Oberfläche - Antworten (23)


.jpg   IMG_0270.jpg (Größe: 28,89 KB / Downloads: 167)

Hallo,  ich möchte mit SketchUp einen Schuh, wie auf dem Bild zu sehen als ein Volumenkörper erstellen, weil dieser mit meinem 3D Drucker gedruckt werden soll. Es sollen ein linker und ein rechter Schuh gezeichnet werden. Ein Bild ist vorhanden. Aus urheberrechtlichen Gründen möchte ich das aber nicht veröffentlichen. Deshalb die Handzeichnung.
Könnte mir bitte jemand die Herangehensweise erklären? 

Grüße, Franz

Drucke diesen Beitrag

  Hardware Tips bei Anschaffung neuer Computer / Laptops
Geschrieben von: Lippinator - 10.01.2019 - 12:15 - Forum: Hardware - Antworten (23)

Hallo zusammen!

Ich arbeite als Supportmitarbeiter in einem Unternehmen in dem 3D visuallisierung ein großer Bestandteil ist. Immer wieder hab ich mit Anwender zu tun, deren Hardware einfach zu schlecht ist um moderne 3d Programme vernünftig zu betreiben. Deswegen hier ein paar Tips, sollten sie vorhaben in einen neuen Rechner zu investieren:

Wir fangen mit der Festplatte an.
Wegen der weitaus besseren Lese- / Schreibgeschwindigkeit empfehle ich SSD Festplatten für das Betriebssystem und Programminstallation. Bei großen Datenbanken, usw. ist dann durchaus eine weitere z.bb 4 TB Festplatte sinnvoll. (schaut was da momentan Preis pro TB am günstigsten ist und die Schreibgeschwindigkeit hoch)
Wenn mir heute ein Verkäufer einen PC/Laptop anbietet ohne SSD als primäre Festplatte, würde ich diesen persönlich nicht kaufen.
 
Der RAM Speicher ist ziemlich unkompliziert.
4 GB ist das empfohlene Minimum, aber ein halbwegs anständiger PC sollte heutzutage mit 8, 16 oder 32 GB RAM ausgestattet sein.
 
Prozessor:
Ich empfehle eine CPU mit einer Basisgeschwindigkeit (nicht Turbo) von ~ 2,4 GHz oder besser. Der Grund, den ich hier aufführe ist weil wir in der Regel hier die leistungsschwächeren Prozessoren hinter uns gelassen haben.
Wenn Sie jedoch eine bessere Leistung wünschen, sollten Sie die i5- oder i7-Prozessoren in Betracht ziehen.
Für allgemeine Programme gilt die Regel: Je höhere GHz-Leistung desto besser. Hier ist die Anzahl der Kerne in der CPU derzeit nicht viel ausschlaggebend.
Die Anzahl der CPU-Kerne spielt jedoch eine große Rolle bei z.B. Renderprozessen, da alle verfügbaren Kerne verwendet werden.
 
Soviel dazu. Kommen wir zum Herzstück:

Grafik!
Es gibt eine Webseite in der fast alle Graphikkarten aufgelistet sind und nach Leistung und Preis bewertet werden: https://www.videocardbenchmark.net/gpu_list.php

Aus Erfahrung heraus empfehle ich unseren Anwendern Graphikkarten mit mindestens 1300 Passmark G3D Punkten, die Empfehlung liegt bei rund 5000 Punkten sollten sie mit Rendering arbeiten.

Wenn Sie sich die moderne Aufstellung der Nvidia-Karten ansehen, werden normalerweise vier Karten angezeigt und alle erfüllen oder übertreffen diese Leistungsempfehlungen:
 
GeForce GTX 1050 (Passmark Punkte: 4 503)
GeForce GTX 1060 (Passmark Punkte: 8 893)
GeForce GTX 1070 (Passmark Punkte: 11 108)
GeForce GTX 1080 (Passmark Punkte: 12 204)
 
Es gibt daher eine leistungsstärkere Version einiger dieser Karten, die nach ihren Nummern mit einem "Ti" -Tag gekennzeichnet sind, beispielsweise der GTX 1050 Ti. Diese weisen jedoch in der Regel ein entsprechend höheres Preisschild auf.
Beim Kauf eines modernen Laptops empfehle ich eine Karte aus der GeForce 10xx-Linie und die älteren 7xx-, 8xx- und 9xx-Karten. ACHTUNG, wenn sie ein "M" -Tag haben, da ihre Leistung mit modernen Karten einfach nicht übereinstimmt. Ganz zu schweigen davon, dass sie viel größer und schwerer sind, was zu einem sperrigen Laptop führt.
 
GeForce GTX 950M (Passmark: 1776)
GeForce GTX 960M (Passmark: 2139)
GeForce GTX 970M (Passmark: 3893)
 
Es gibt auch eine moderne Linie der Titan GeForce-Karten. Und obwohl diese zwar eine erstaunliche Leistung bieten und es technisch möglich ist diese in ein Notebook einzusetzen, bedeutet dies, dass sie einen sehr hohen Preis haben, weswegen ich sie vorerst ignoriere.
 
Der Elefant ist im Raum natürlich die Quadro-Reihe.
Diese häufig für "Professional" -Laptops verwendeten Karten sind spezielle Karten, die eine verbesserte Leistung bieten sollen.
Jedoch: Für Sketchup sind diese Karten eine schlechte Wahl, da sie mehr kosten und eine schlechtere Leistung als die GeForce bieten.

Zum Schluss noch eine Erwähnung für die allgegenwärtigen Intel HD-Grafikprozessoren, die in alle modernen Prozessoren der i-Serie integriert sind.
Es ist zwar möglich, Sketchup auf diese Weise zu starten, sie müssen jedoch bedenken, dass es sich nicht um dedizierte Karten handelt, was bedeutet dass sie keinen eigenen Grafikspeicher haben und im allgemeinen einen viel niedrigeren Leistungspunkt aufweisen:
 
Intel HD Graphics 610 (Passmark: 711)
Intel HD Graphics 620 (Passmark: 931)
Intel HD-Grafik 630 (Passmark: 1137)
Intel Iris Plus-Grafik 640 (Passmark: 1406)

Drucke diesen Beitrag

  Oberfläche und Dateien werden nicht geladen
Geschrieben von: skorp - 10.01.2019 - 08:00 - Forum: Hardware - Antworten (2)

Hallo,
ich habe das Problem, dass wenn ich eine neue Datei anlege oder eine erstellte öffne, das Arbeitsfenster nicht geladen wird.
Also das Programm startet normal und die Bedienoberfläche auch, nur das Fenster mit dem Koordinatensystem baut sich nicht auf, egal ob ich ein neues Modell anlegen will oder ein altes lade. Das Fenster ist einfach nur leer und es lässt sich kein Werkzeug benutzen, hatte das jemand schon mal!?
Gruß

Drucke diesen Beitrag

  Favoriten löschen bei den Komponenten??wie??
Geschrieben von: Zum Heissenstein HandWerk - 08.01.2019 - 15:43 - Forum: Bedienung & Oberfläche - Antworten (1)

Hallo Zusammen
ich wünsche Euch allen ein gutes und erfolgreiches 2019

Ich hätte da eine Frage an Euch Huh 
In der Standartablage / Komponenten sind Favoriten hinterlegt ( architektur -landschaft- Personen etc) kann ich die aus Sketchup löschen ??und wenn ja wie und wo?
Die Nerven mich beim Arbeiten  Angry

Danke für eure Hilfe

mit freundlichen Grüssen 
Christian
Zum Heissenstein HandWerk Gmbh

Drucke diesen Beitrag

  Achsen an Gruppen ausblenden
Geschrieben von: Pete - 05.01.2019 - 00:19 - Forum: Bedienung & Oberfläche - Antworten (2)

Hallo, irgendwie hab ich es geschafft, an Gruppen kleine Achsen (siehe im Bild in den schwarzen Kreisen) anzeigen zu lassen. Wie kann ich die wieder ausblenden? Danke!     

Drucke diesen Beitrag