Zylinder eckig enden lassen
#11
[offtopic]


Ich benutze dazu das Snipping Tool . Es ist in Windows frei verfügbar.
Dazu habe ich mir in die Taskleiste das dazugehörige Icon gelegt. Dann hat  man es sehr schnell verfügbar.
Wenn man sich daran gewöhnt hat, verwendet man nicht die Möglichkeiten mit den Tasten, weil man den Ausschnitt beim Erstellen sofort festlegen kann.
Ist aber alles auch ein sehr persönliche Sache.
LG Peter
Antworten Zitieren
#12
Hallo Clubjack,
ich habe mir nochmals Deine Aufgabenstellung angeschaut.
Ich und auch Jörg haben uns von Deiner ersten Skizze etwas täuschen lassen.

.jpg   zylinder 1.jpg (Größe: 6,32 KB / Downloads: 40)
Diese gekennzeichnete Kante gibt es nicht! Und wir sind deshalb einen falschen Weg gegangen.
Dann kamen noch diese Enschnitte dazu. Mit dem Wissen des gewünschten Zieles hätte ich das Modell ganz anders, einfacher erstellen können. Ganz ohne PlugIns, nur mit Bordmitteln.
   
Zuerst die beiden Einschnitte mit Push Pull.
Das Ergebnis gruppieren (Volumenkörper entsteht)
Dann einen querliegende Zylinder erstellt und auf die andere Seite gespiegelt. Gruppieren!
Alles miteinander mit der Volumenkörperfunktion Subtrahieren/Verschneiden, wie auch immer.
Fertig. Das hat nicht länger als 20 min gedauert Shy .

Aber wie schon öfters geschrieben: Es führen nicht nur viele Wege nach Rom, sondern auch viele Wege zum fertigen Modell.
Und ... hinterher ist man immer schlauer.
Dieser Vorschlag ist also was für die Zukunft, denn dieses Modell ist ja schon von Dir fertiggestellt.

LG Peter
Antworten Zitieren
#13
Das ist wirklich eine tolle  einfache Herangehensweise.

Werde das ... Zum üben ... Dennoch mal nachmachen.

Gibt es eigentlich einen Tipp, wie man den querliegenden Zylinder genau an die gewünschte Position bekommt.
Ich hab da immer so meine Probleme beim ausrichten.
Antworten Zitieren
#14
(14.10.2018 - 11:44)Clubjack schrieb: Gibt es eigentlich einen Tipp, wie man den querliegenden Zylinder genau an die gewünschte Position bekommt.

Z.B. mit Hilfslinien.
Wichtig ist auf jeden Fall, dass du Kreise immer schön parallel zu einer Achsen aufziehst.
So hast du oben/unten und rechts/links Punkte, die du anfassen kannst und wenigstens an diesen Stellen den wahren Durchmesser.
lg Jörg

   
zum Abspielen draufklicken!
Antworten Zitieren
#15
Thumbs Up 
Mega...  Shy
Antworten Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Balkenwinkel Enden verbinden juleim 4 1.531 12.02.2016 - 13:21
Letzter Beitrag: juleim
  zylindrisch zulaufen lassen Pebender 1 1.221 02.01.2016 - 16:04
Letzter Beitrag: cotty
  Vorhandene einfassenden Kanten von eckig auf rund ändern Honkytonky 9 7.973 30.09.2015 - 16:55
Letzter Beitrag: Honkytonky

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste