Brauche kurze Hilfe beim Drucken
#1
Hallo und guten Morgen!

Kann mir mal bitte jemand helfen?

Hab gestern mein erstes Modell in Sketchup erstellt. Was ganz einfaches Wink
Das will ich als Schablone nutzen. Leider spinnt die Druckfunktion bei mir. Wenn ich auf "Drucken" gehe, stehen nirgens irgendwelche Werte drin, er übernimmt auch keine Änderungen.

Ich bräuchte also bitte mal jemanden, der mir die angehängte skp in eine PDF im Format A3 in 1:1 umwandelt.

Wäre Super! Danke im voraus!


Angehängte Dateien
.skp   Bohrerbrett.skp (Größe: 345,61 KB / Downloads: 4)
Antworten Zitieren
#2
Hallo,

ja, das mit dem Drucken in SketchUp ist nicht so einfach.
Selbst ich müsste mich erst mal einlesen und der Vorgehensweise von Jörg folgen.
Und außerdem sollst Du ja auch was lernen Idea und selbstständig werden. Also nicht andere arbeiten lassen Rolleyes .

Diese besagte Vorgehensweise kannst Du in diesem Video von Jörg anschauen.

Wenn Du alles richtig machst sollte es klappen. Wenn nicht, melde Dich wieder.

LG Peter
Antworten Zitieren
#3
könntest auch einen Blick auf die diesbezügliche FAQ ganz oben hier im Forum werfen.


Norbert
Antworten Zitieren
#4
Sicher will ich was lernen. Aber ich werde das Gefühl nicht los, dass bei mir einfach irgend ein Fehler vorliegt, wodurch ich es nicht so drucken kann. Die Videos von Jörg hab ich mir schon vorher angeguckt. Ich hab mal ein Bild Meines "Drucken"-Dialogs angehängt. Hier stehen nirgens irgendwelche Werte drin


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Antworten Zitieren
#5
sieht das bei einem 'echten' Drucker genauso aus?


Norbert
Antworten Zitieren
#6
falls nein probiere alternativ mal den freien 'eDocPrintPro' PDF-Druckertreiber.


Norbert
Antworten Zitieren
#7
ja, sieht bei jedem so aus. Auch mit anderen PDF-Printern
Antworten Zitieren
#8
Installation und Benutzung mit verschiedenen Windows Benutzer-Konten?

instaliere SketchUp nochmal drüber indem du die Setup-Routine per "Rechtsklick > Ausführen als Administrator" startest.


Norbert
Antworten Zitieren
#9
Also, ich habe das nach den Vorgaben von Jörg alles durchgezogen.
Es funktioniert bis auf einen Punkt:
Da ich nur einen Drucker für DIN A4 habe, wird auch die PDF-Ausgabe bei der Druckvorschau nur auf DIN A4 angezeigt. Ich brauche demnach immer 2 Seiten.
Ich hoffe, dass das der einzige Grund ist, weshalb es bei mir nicht geht.
Da müsste ich die beiden Seiten einzeln ausdrucken und eben exakt zusammenfügen (-kleben), damit ich die Schablone in DIN A3 vorliegen habe.

Leider kann ich somit keine A3-Schablone anbieten.

LG Peter
Antworten Zitieren
#10
Danke, der Tip mit der Neuinstallation mit Administratorrechten hat geholfen! Vielen Dank an euch
Antworten Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Exclamation fehlende Grafiken beim drucken mj-messekonzept 2 511 26.06.2019 - 08:36
Letzter Beitrag: Jörg
  Ich möchte gerne kurze Bögen erstellen Lutzenberger 4 1.345 18.09.2017 - 15:27
Letzter Beitrag: Lutzenberger
  Anfänger braucht Hilfe beim bearbeiten von 2D Import Jabberwock 6 3.629 21.05.2015 - 10:01
Letzter Beitrag: SketchUp3D.de

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste