SketchUp Pro 2020 verfügbar
#11
Hallo Leute, 
ich beschäftige mich seit kurzem mit Vray Next für SketchUp und habe noch die 2019er am laufen. Gemäß "never change a running system" will ich auch noch nicht auf 2020 wechseln. 
Vielleicht ein dumme Frage: Warum lohnt sich der Umstieg auf 2020? Was sind die "Killer"-Features? Oder gibt es nur Kleinigkeiten?

Grüße, Peter
Antworten Zitieren
#12
Das hängt ein bisschen davon ab, welche Funktionen man nutzt und ob diese von den Neuerungen und Fehlerbeseitungen betroffen sind, hier lohnt sich evtl. ein Blick in die ausführlichen Release Notes.

Ich finde z.B. die neuen und zusätzlichen Ableitungen oft hilfreich... andere oft genannte Highlights: Performanceverbesserung Outliner, Trennung von ausgeblendeter Geometrie und ausgeblendeten Objekten, bessere "Verbindung" zu Layout, ...
Antworten Zitieren
#13
Ich verwende die Pro´19 und werde auch erstmal dabei bleiben.
Aber jedesmal wenn ich eine SU´19 Instanz öffne muss ich erst durch das blöde Werbungsfensteer.
Kann ich das irgendwo abstellen.
In den Einstellungen ist das "Willkommensfenster" ja deaktiviert.
Antworten Zitieren
#14
(07.02.2020 - 16:35)Bonobo schrieb: Aber jedesmal wenn ich eine SU´19 Instanz öffne muss ich erst durch das blöde Werbungsfensteer.

Kann ich das irgendwo abstellen.

kann ich hier gerade nicht reproduzieren meine aber es auch mal gesehen zu haben:

• ist deine Wartung noch aktiv ("Hilfe > Lizenz verwalten...")?
• bist du mit deiner Trimble ID angemeldet ("Hilfe > Lizenz verwalten... > Icon oben rechts")?


Norbert
Antworten Zitieren
#15
Ja ich bin mit meiner ID angemeldet
Antworten Zitieren
#16
• ist deine Wartung noch aktiv ("Hilfe > Lizenz verwalten...")?


Norbert
Antworten Zitieren
#17
Erstmalig habe ich vergessen, dass neue Update im voraus rechtzeitig zu bestellen.
Ich denke mal, dass geht aber noch im Nachhinein.

Grüße, Franz
Antworten Zitieren
#18
(08.02.2020 - 14:11)frajo schrieb: Erstmalig habe ich vergessen, dass neue Update im voraus rechtzeitig zu bestellen.
Ich denke mal, dass geht aber noch im Nachhinein.

eigentlich erhält man rechtzeitig zum Ablauf eine Erinnerung per E-Mail, mag aber abhängig von der Bezugsquelle sein.

Verlängerung der Wartung geht bis 3 Jahre nach Ablauf der Wartung. Nach Ablauf der Wartung hast du noch 30 Tage Karenzzeit, um die Wartung zu verlängern. Danach werden dann zeitabhängige Aufschläge für die Reaktivierung fällig.


Norbert
Antworten Zitieren
#19
Ich kann bei mir keine Wartung im bereich "Lizenz Verwaltung" finden.
Es hat aber auch von alleine wieder aufgehört.
Jetzt startet SU19 wieder wie gewohnt.
Antworten Zitieren
#20
(08.02.2020 - 20:02)Bonobo schrieb: Es hat aber auch von alleine wieder aufgehört.
Jetzt startet SU19 wieder wie gewohnt.

möglicherweise schaltet der Hersteller das bei Bedarf wenn die Option “Fenster > Verwaltung > Allgemeines > Auf Udates prüfen“ aktiviert ist.


Norbert
Antworten Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Star SketchUp Pro 2020.1 verfügbar SketchUp3D.de 0 306 01.05.2020 - 13:08
Letzter Beitrag: SketchUp3D.de
Star SketchUp Pro 2019.3 verfügbar SketchUp3D.de 0 1.311 18.10.2019 - 11:45
Letzter Beitrag: SketchUp3D.de
Star SketchUp Pro 2019.2 verfügbar SketchUp3D.de 3 1.506 22.07.2019 - 17:15
Letzter Beitrag: PeterBli

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste