Layer nachträglich sortieren möglich?
#1
Hallo,
Die Planung wird immer größer und detaillierter, so daß ich gerne meine Arbeit auf verschiedene Layer verschieben möchte.

z.b. Außenwände, Werkbänke/Möbel, Maschinen, Bemessungen
Kann ich dies nachträglich noch ändern?
Für die Komponente würde ich auch noch gerne einen separaten Layer anlegen nur finde ich keine Möglichkeit dazu Huh

EDIT: Ich habe es gefunden :-)
Neuen Layer erstellen und in den Elementinformationen den gewünschten Layer angeben.
Antworten Zitieren
#2
Hallo Claude,
ich hoffe doch stark, dass Du bisher alles in Layer 0 modelliert hast.
Wenn nicht, markiere die einzelne Objekte, denen Du schon einen Layer gegeben hast und ändere diese auf Layer 0
Erst wenn Du einzelne Objekte zu einer Gruppe oder Komponente machst, legst Du diese Gruppe/Komp. auf einen Layer!!
Den Namen des Layers kannst Du selbst bestimmen: Außenwände, Werkbänke/Möbel, Maschinen usw.

Um einen neuen Layer zu erstellen gehst Du in der Standard-Ablage > Layer auf das "+".
Schreib den gewünschten Namen und bestätige mit Enter.
Ich gebe den Layern gerne ein Nummer voraus, damit es sortiert wird und somit übersichtlich bleibt.

.jpg   Layer 1.jpg (Größe: 34,08 KB / Downloads: 65)
Mit Doppelclick kannst Du auch im Nachhinein immer den Namen des Layers wieder verändern.
Außerdem kannst Du auch verschiedenen Untergruppen in einer bereits bestehende "Layer-Gruppe" einen Namen geben.
Hier ein Beispiel mit dem Layer Garage mit der Untergruppe Anbau:
   
LG Peter

PS.: Da warst Du mit der Selbstfindung schneller als ich mit der Eklärung.
Antworten Zitieren
#3
grundsätzlich, nienicht lose Geometrie auf einem anderen Layer als "Layer0" platzieren sondern generell nur als gruppiertes Objekt auf einnm anderen Layer schieben...

... weil im Gegensatz zu CAD-Systemen auch Geometrie auf ausgeblendeten Layer mit der sichtbaren Geometrie interagiert und damit unerwartete Effekte auftreten können.

tl;dr: Gruppen für die Strukturierung, Layer für die Sichtbarkeit


Norbert

P.S.: Peter war schneller ...aber nicht viel  Shy
Antworten Zitieren
#4
Danke für die guten Info´s!
So ganz blicke ich noch nicht durch, ich habe das "Layer-Menu" in der obigen Leiste beigefügt aber das Auswählen und darin arbeiten scheint nicht zu funktionieren.

Bevor ich jetzt aber anfange nur noch fragen zu stellen werde ich zuerst noch weiter testen... ;-)
Antworten Zitieren
#5
Hallo Claude,
ich befürchte, Du verwechselst das Pull-Down-Menü "Layer" mit dem Layermenü in der Standardablage.
Die Standardablage musst Du erst erstellen, falls Du sie noch nicht hast:
   
Fenster > Standard-Ablage > Ablage anzeigen
Erneut auf Fenster klicken > Angebotene Menüpunkte auswählen:
Ich empfehle auf jeden Fall:
Elementinformation
Layer
Materialien
Stile Szenen

Ich habe mir den Komfort mit zwei Bildschirmen geleistet. Wink
Deshalb erstellte ich mir 3 Ablagen, die separat daneben liegen.
   
Das ist natürlich keine Vorschrift Big Grin .

LG Peter
Antworten Zitieren
#6
Hallo Peter,

Ne das habe ich schon richtig verstanden, ich habe das Problem daß ich aus dem 3D Warehouse Sachen heruntergeladen habe dessen einzelne teile in mehren Layer liegen.
Ich versuche diese "zusammenzufügen" aber irgendwie streitet jetzt SU immer öfters und länger mit "Keine Rückmeldung" Undecided 

Ich habe zwar nur einen Monitor aber meine Maus hat auch lange strecken zu laufen.... Tongue Big Grin

   


Ich habe genug Platz um SU noch 2x zu öffnen... Blush

p.s. jetzt hängt SU komplett!
Antworten Zitieren
#7
Mit dem dargestellten Modell sollte SketchUp flüssig laufen, hat du komplexe Objekte aus dem Warehouse eingefügt?
Antworten Zitieren
#8
Hallo,

Es sind 411 Elemente und die .skp-Datei ist 5,78MB groß.
unter Fenster > Modellinformationen > Statistik habe ich folgende Werte:


.png   statistik.PNG (Größe: 14,65 KB / Downloads: 21)

und mit Hacken bei "Ausgeblendete Komponenten anzeigen":


.png   statistik1.PNG (Größe: 15,21 KB / Downloads: 21)

Von wo kommt dieser großer Unterschied? 

Nach jedem Neustart läuft es wieder flüssiger ich habe aber den Eindruck wenn ich viel darin Verschiebe, Rotiere u.s.w. daß es dann wieder langsamer wird

Ich füge mal die Details vom PC in die Signatur...
Antworten Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Wandstärke nachträglich ändern loewnzaan 7 1.356 14.11.2018 - 13:45
Letzter Beitrag: Brandero
  Stadtplan aus Sandkiste - unterschiedliche Höhen - Ebenen nachträglich bearbeiten ? rokkan 3 2.860 20.11.2016 - 15:43
Letzter Beitrag: rokkan
  Segmente nachträglich erhöhen WernerS 12 8.528 16.03.2016 - 11:26
Letzter Beitrag: SketchUp3D.de

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste