Korpus in Außenmaßen verändern, Plattendicken dabei erhalten
#1
Moin.
Ich habe einen einfachen Korpus aus einem Plattenmaterial mit einer Dicke von 1,6cm.
Siehe Anhang.

Alle 3 Außenmaße sollen angepasst werden.

Jörg setzt in seinem Video https://www.youtube.com/watch?v=_kiAdFEW7Dc das Werkzeug Maßband und das Werkzeug Skalieren ein.

Dabei wird das Elchregal proportional in allen Maßen verändert. Die Plattendicken werden also auch geringer.

Was ist bitte das beste Vorgehen um Plattendicken beim Skalieren eines ganzen Korpus von Veränderungen auszunehmen?

Danke.
Antworten Zitieren
#2
Wenn du die verschiedenen Komponenten nicht einzeln bearbeiten willst, ist die Erweiterung FredoScale eine gute Möglichkeit.

   
click to play
Antworten Zitieren
#3
Super! Vielen Dank für den Tipp Jörg!
Antworten Zitieren
#4
Gestestet habe ich FredoScale mit dem einfachen Korpus: https://www.sketchup-forum.de/attachment.php?aid=3082

Als erstes versuche ich die Breite zu vergrößern.
* auswählen des ganzen Korpus aus "Verteilerschrank".
* auswählen des Werkzeugs "Box Stretching"
* Maßangabe 120cm

FredoScale akzeptiert offenbar keine absolute Längenangabe mit Einheit.

Weiterhin werden die Türen nicht in der Größe verändert.

Falls jemand eine Lösung für die Aufgabe "Korpusmöbel aus Plattenwerkstoff in ihrer Größe verändern - ohne dabei die Plattendicken zu verändern" kennt: ich freue mich über Hinweise.

Ein ausgewachsener Korpusgenerator wäre drüber. Aber ein Plugin für quaderförmige Möbel aus Plattenwerkstoffen, welches einfache Änderungen an den Maßen erlaubt, aber die Plattendicke unangetastet lässt: das wäre schon sehr praktisch.
Antworten Zitieren
#5
(04.02.2020 - 14:47)finewoodworking schrieb: FredoScale akzeptiert offenbar keine absolute Längenangabe mit Einheit.
Dann schau dir dieses Video an. bereits in der ersten Minute wird es gezeigt:


Er zeigt: TAB-Taste drücken.

Ich bin der Meinung, bevor du gefühlte tausend Beiträge schreibst, solltest Du es mehr mit dem Üben und Probieren versuchen. Oder auch mal im Internet suchen.
Verzeih mir die Offenheit.

Peter
Antworten Zitieren
#6
Ich würde das einfach mit ein paar Klicks mit dem PushPull- oder ggf. mit dem Verschieben-Werkzeug machen.
Dafür bräuchte ich nicht extra einen Korpusgenerator.
Wenn man erst mal wirklich verstanden hat, wie SketchUp grundsätzlich funktioniert, ist das eigentlich nicht so ein Thema.
Davon abgesehen geht das schon auch mit FredoScale:

   
click to play
Antworten Zitieren
#7
@Peter
Es tut mir leid, wenn ich Dich oder andere hier genervt habe. Das war nicht meine Absicht.

Mein Englisch ist leider nicht sehr gut, daher fällt es mir schwer in der Sprache Hilfe zu finden.

Wenn Du denkst, ich würde nicht üben und probieren, dann irrst Du Dich jedoch. Leider stecke ich meistens schon nach kurzer Zeit fest.

@Jörg
Danke für Deinen Hinweis zum Verschieben der roten Ebene in FredoScale.

Wie man die Aufgabe allein mit Bordmitteln, mit Verschieben und Push/Pull ohne eine sehr große Anzahl an Schritten lösen könnte, dass kann ich mir im Moment noch nicht vorstellen. Aber wir können den Thread hier an dieser Stelle beenden. Mit der Zeit werde ich solche Dinge noch rauskriegen.
Antworten Zitieren
#8
(04.02.2020 - 16:33)Jörg schrieb: Davon abgesehen geht das schon auch mit FredoScale...

Man kann das in Deinem GIF gezeigte Verfahren durch halten der ALT-Taste (macOS) bzw. CTRL (Windows) nochmal vereinfachen.

[...]

Das GIF stammt vom Nutzer mihai.s aus dem englischsprachigen Sketchupforum.

Nötig ist das Erzeugen von 2 Ebenen in FredoScale nur, wenn die rote Ebene in der Mitte zwischen 2 Türen oder vergleichbaren gespiegelten Objekten liegt.

Damit hat man einen wirklich praktischen "Korpusgenerator".

Nochmal alle Schritte zusammengefasst:
- [ ] FredoScale > Box Stretchching
- [ ] über den Anfasser in der horizontale Achse in der Mitte des Korpus hovern, es erscheint dann eine rote senkrechte Ebene
- [ ] ALT halten und auf die Ebene klicken und halten und Maus nach rechts bewegen
- [ ] Jetzt wieder auf den Anfasser, jetzt wird nach beiden Seiten skaliert
- [ ] Tabtaste
- [ ] Maß eingeben
Antworten Zitieren
#9
Crosspost
Antworten Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Basics: Einfacher Korpus finewoodworking 46 1.284 10.02.2020 - 13:17
Letzter Beitrag: SketchUp3D.de
  Flächen umkehren, ohne Textur zu verändern? Drachenbauer 0 948 03.07.2018 - 19:52
Letzter Beitrag: Drachenbauer
  Achsen/Ausrichtung einer Gruppe verändern rokkan 8 3.440 18.12.2016 - 01:25
Letzter Beitrag: rokkan

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste