SimLab Composer 9 verfügbar
#1
Mit der All-In-One 3D Visualisierungs-Software SimLab Composer können 3D-Daten aller gängigen Formate importiert, als Rendering, Animation, Simulation, Virtual/Augmented Reality, 360° Bild weiterverarbeitet und im interaktiven 3D PDF-Format oder als WebGL (HTML) ausgegeben werden.

SimLab Composer ist aufgrund der übersichtliche Oberfläche und intuitiven Bedienung die ideale Ergänzung zu SketchUp.

Weitere Informationen und eine Demo-Version des Simlab Composer inkl. SketchUp-Plugin auf der SimLab Composer Website. Informationen und Demo-Versionen der SimLab CAD-Schnittstellen für SketchUp (3D PDF, STEP, IGES, Inventor, SolidWorks) auf der zugehörigen SketchUp Produktseite.

Wer sich mit dem Rendering in maximal der FullHD-Auflösung (1.920x1.080) zufrieden gibt, kann die SimLab Composer Lite-Version - auch kommerziell - einsetzen.


Norbert
Antworten Zitieren
#2
Danke für den Hinweis. Hab hier zwar Lumion und C4d, aber ich bin ja immer interessiert was das Thema angeht. Das Programm rendert mit der GPU über DirectX, oder?
Antworten Zitieren
#3
(24.07.2018 - 13:35)PeterBli schrieb: Das Programm rendert mit der GPU über DirectX, oder?

Firmen-Philosophie ist das Rendering bewusst nur auf der CPU (nicht GPU) weil systemunabhängig nutzbar auch auf Systemen ohne dedizierte Grafikkarte wie Notebooks oder All-In-One-Systemen (z.B. iMac) welche diesbezüglich typischerweise auch nicht aufrüstbar sind.

Da der SimLab Composer als Cross-Platform Version für Windows und macOS verfügbar, ist die Verwendung einer plattformspezifischen Programmier-Schnittstelle wie MS DirectX/Direct3D nicht opportun, es wird der Industriestandard 'OpenGL' für die beschleunigte Bildschirm-Ausgabe verwendet.


Norbert
Antworten Zitieren
#4
Danke Norbert, ja habe später gesehen, dass es auch für Mac verfügbar ist, was auf OpenGl/Cpu-Rendering hinweißt.
Antworten Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Twilight Render : freie Hobby-Version verfügbar SketchUp3D.de 1 3.344 23.10.2014 - 13:08
Letzter Beitrag: Ulrich Wolf

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste