Kopien von Bohrungskomponente "verschlossen"
#1
Hallo zusammen,

eigentlich komme aus dem "normalen" CAD-Bereich und beherrsche verschiedene Programme. Nun habe ich SketchUp für mich entdeckt und sammle nun Erfahrungen.

Ich stehe nun vor folgender Herauforderung:

Ich möchte eine Schrankseite als dynamische Komponente erstellen.
Die Erstellung und Parametrisierung der Platte, sowie der ersten Bohrung (nicht durchgehend!), funtioniert wunderbar.
Lasse ich nun die Bohrung zu einer Lochreihe im System 32 kopieren, bleibt das Quellobjekt geöffnet während alle Kopien verschlossen sind.
Kopiere ich in der Komponentenbearbeitung händisch (verschieben + Strg) tritt dies nicht auf.
In den Eigenschaften beider Komponenten(Seite, Bohrung) ist die Option "Durch Schnitt öffnen" aktiviert und "Bohrung" ist eine Unterkomponente der Komponente "Seite".

Ich weiß leider nicht, wo der Fehler liegt. Es wäre schön, wenn ihr mir helfen könntet.

Glück auf!
Studiac


Angehängte Dateien
.skp   Schrankseite.skp (Größe: 165,5 KB / Downloads: 6)
Antworten Zitieren
#2
Ich nochmal.
Vielleicht habe ich mich missverständlich ausgedrückt. Ich habe einfach das Problem, dass die Fläche in die ich die Bohrung bringen möchte kein "Loch" hat.

Bei der Erstellung der Komponenten bin ich wie folgt vorgegangen:
1. Quader mit Rechteckwerkzeug und danach "Drücken-Ziehen-Werkzeug"
2. Kreisform auf Fläche erstellt und per "Drücken-Ziehen-Werkzeug" eine Vertiefung bzw. Bohrung erstellt
3. Komponente "Bohrung" erstellt danach die Komponente "Seite"

Zuerst zwei Komponenten und danach eine übergeordnete Komponente zu erstellen, brachte auch nichts.

Aus der den wenigen Antworten schließe ich, dass dieses Problem wohl selten ist.
Ich weiß echt nicht mehr weiter! Was mache ich falsch?

Glück auf!
Stephan
Antworten Zitieren
#3
Das gleiche möchte ich auch erstellen.
gibt es mittlerweile eine Lösung
Antworten Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Dynamische Komponente 1/x Kopien verstecken Markus_WI 4 746 12.10.2017 - 13:01
Letzter Beitrag: Markus_WI

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste