wie ist bei SU Free Dateien öffnen möglich?
#1
Hallo, Trimble fordert einen neuerdings beim Öffnen eines Make-Dokumentes auf, SU free  auszuprobieren. Da das kostenlose "Make" ja offenbar nicht weiterentwickelt wird, bin ich der Aufforderung mal nachgekommen.

Also "viel" kann man damit nicht machen. Basisformen, Linien, Striche, ein paar Texturen, ähnlich wie mit dem in Windows 10 standardmäßig  enthaltenen Paint 3D. Außerdem kam nach kurzer Zeit eine Fehlermeldung und SU stürzte ab. (Aber das wird sich sicher noch ändern, hoffentlich auch der erstaunlich magere Funktionsumfang).

Mich würde aber interessieren, ob und wie man mit Make erstellte (einfach strukturierte kleinere) Modelle öffnen und weiterbearbeiten kann. Weiß das jemand?


Falls es jemand ausprobieren will, hier der Link (aber es kriegt ja auch jeder inzwischen beim Öffnen von Make den SU Free Hinweis):

https://www.sketchup.com/de/products/sketchup-free

   

   
Antworten Zitieren
#2
das online-basierte SketchUp Free verwendet die cloud-basierte ‘Trimble Connect‘ Kollaborations-Plattform (Benutzer-Anmeldung erforderlich) als Speicherort, dazu in der Menüzeile auf das Ordner-Symbol bzw. “SAVE“ klicken.

Gespeicherte Dokumente können dann auch per Ordner-Symbol heruntergeladen werden.

Norbert
Antworten Zitieren
#3
(23.11.2017 - 22:48)SketchUp3D.de schrieb: Gespeicherte Dokumente können dann auch per Ordner-Symbol heruntergeladen werden.

Vielen Dank, meine Frage war aber, wie mit SU lokal auf dem PC gespeicherte Dateien von SU Free aus geöffnet bzw. bearbeitet werden.
Antworten Zitieren
#4
um ein lokales SKP-Dokument nach ‘Trimble Connect‘ hochzuladen auf das Ordner-Symbol klicken und “OPEN“ auswählen.

Norbert
Antworten Zitieren
#5
(24.11.2017 - 15:40)SketchUp3D.de schrieb: um ein lokales SKP-Dokument nach ‘Trimble Connect‘ hochzuladen auf das Ordner-Symbol klicken und “OPEN“ auswählen.

Vielen Dank für den Hinweis. Es ist ein wenig kompliziert.

Man kriegt zum "Open" nicht direkt die Auswahl auf der eigenen lokalen Festplatte, sondern einen SU/Trimble-Zugang zu Ordnern im Web (wo man eigene anlegen kann). Man kann dann über "Drag&Drop"  vom eigenen Desktop Make-Dokumente in das SU Free Fenster "ziehen", allerdings nur solche die als "kompatibel" erkannt werden.

Nachdem ich in einem englischsprachigen Forum jetzt gelesen habe, dass man im Grunde nur Kleindokumente erstellen kann, stelle ich das Thema SU Free erst einmal zurück.

Als Hinweis für Interessierte: Um über den Ordner weiterzukommen muss man einen Account anlegen. Dann kriegt man eine Bestätigungs email. Bei mir ging es allerdings  nicht wirklich weiter, denn man kriegt Hinweise, dass SU Free nicht für Edge und IE optimiert sei. Auch bei Benutzung von Firefox bleibt der Browser an der Stelle hängen. Ich bin aber über den Google-Chrome-Browser reingekommen und zwar nicht mit dem angelegten Trimble-Kennwort sondern über den Goggle Account.


   
Antworten Zitieren
#6
(24.11.2017 - 17:56)jusi schrieb: Man kriegt zum "Open" nicht direkt die Auswahl auf der eigenen lokalen Festplatte, sondern einen SU/Trimble-Zugang zu Ordnern im Web (wo man eigene anlegen kann). Man kann dann über "Drag&Drop"  vom eigenen Desktop Make-Dokumente in das SU Free Fenster "ziehen",...

Um über den Ordner weiterzukommen muss man einen Account anlegen.

genau, wie bereits oben beschrieben...

Norbert
Antworten Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Grundsätzliches zu SU Free rosketch 3 1.003 30.09.2018 - 22:17
Letzter Beitrag: rosketch
Information SketchUp Free in lokaler Browser-Instanz SketchUp3D.de 0 881 12.01.2018 - 13:14
Letzter Beitrag: SketchUp3D.de
  wer kennt SU free? Speicherplatzfrage. rokkan 3 1.310 09.01.2018 - 18:50
Letzter Beitrag: SketchUp3D.de

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste