[geteilt] SketchUp Pro 2021 : 3D Connexion Treiber-Support
#1
Hallo Peter,
na, dann werden wir auch im deutschen SU-Forum das Thema 3DConnexion mit 2021 Pro besprechen.

Ja, auch ich habe bemerkt, dass die 3D-Maus - noch - nicht mit SU 2021 Pro kompatibel ist.
Es tut sich nämlich überhaupt nichts.
In Verbindung mit den Einstellungen habe ich bemerkt, dass bei SU 2020 eine Einstellung mehr möglich ist:
   
Bei SU 2021 fehlt dieser Reiter "Navigationsmodi":
   
Außerdem ist auch die Überschrift unterschiedlich: Trimble SketchUp - SketchUp Application.

Ein echter Screenshot war nicht möglich, weil immer die Maus-Einstellungen auf das aktuelle Programm (Ausschneide-Tool o.ä.) wechselte. Deshalb nur ein Foto.

Peter, du schreibst von einem Workaround. Wie geht er?
Oder kannst Du mir einen Link zu diesem Post im amerikanischen Forum geben?

Wenn das alles nicht hilft, werde ich mich mal wieder an 3DConnexion direkt wenden.

Peer
Antworten Zitieren
#2
Das Plugin händisch von 2020 rüberkopieren sollte funktionieren.
Antworten Zitieren
#3
Zitat:Das Plugin händisch von 2020 rüberkopieren

Cotty, da musst Du mir helfen Huh 

Wie heißt dieses Plugin?
Ich hab im Ordner "Plugins" unter SketchUp 2020 nichts gefunden, das irgendwie auf 3DConnexion hinweist.
Danke für Deine Hilfe im Voraus.

Peter
Antworten Zitieren
#4
Ich hab gerade auch mal im amerikanischen SU-Forum gestöbert. Hier ein Ausschnitt, gepostet am 20.11.2020:

Zitat:3Dconnexion here.
Firstly, we apologise for the delay. Normally, we strive to provide support for new SketchUp versions a few weeks ahead of the application release but didn’t make it this time around.
A driver update will be available in the next two weeks or so. In the meantime, we suggest to get in touch with 3Dconnexion customer service (contacts at www.3dconnexion.com) if you wish to use a test build of the software.

Wenn alles gut geht, könnten wir bis zum Nikolaustag ein neues Update für 2021 Pro bekommen.

Warten wir's mal ab Confused .

Peter
Antworten Zitieren
#5
Ich habe mir bei jeglicher Art von Update/Upgrade angewöhnt, erst mal einige Wochen zu warten bevor ich installiere. Mit nicht funktionierenden Dingen rumärgern, die mit dem alten Stand noch funktioniert haben, ist nix für mich. Und manchmal wünsche ich mir, die Hersteller (ganz im allgemeinen) würden nicht jedes Jahr was neues bringen, sondern alle zwei Jahre.
Antworten Zitieren
#6
unter Windows funktioniert das Kopieren des 3DConnexion Plugins von SU v2020 nach v2021 nicht, mit der Treiberversion 10.7.1 soll's dann funktionieren.

Der Thread dazu im 3DConnexion-Forum hier.

sames procedure as every release,

Norbert
Antworten Zitieren
#7
(20.11.2020 - 11:29)Peter C schrieb: Ein echter Screenshot war nicht möglich, weil immer die Maus-Einstellungen auf das aktuelle Programm (Ausschneide-Tool o.ä.) wechselte. Deshalb nur ein Foto.

Off-Topic

die Shortcuts "Druck-Taste" bzw. "Alt+Druck-Taste" sollten eigentlich immer funktionieren.



Norbert
Antworten Zitieren
#8
Off-Topic


(20.11.2020 - 19:21)SketchUp3D.de schrieb: die Shortcuts "Druck-Taste" bzw. "Alt+Druck-Taste" sollten eigentlich immer funktionieren.

Leider Nein. Ich wollte noch ein GIF versuchen, auch das geht nicht. Ich kann's Dir nicht zeigen Angry

Danke für's Verschieben ins richtige Thema. Ich hatte schon ein schlechtes Gewissen. Aber, wenn's läuft, dann läuft's. Blush 


Peter
Ich krieg diese vielen Zeilenschaltungen einfach nicht weg!
Antworten Zitieren
#9
Off-Topic

(20.11.2020 - 19:35)Peter C schrieb: Leider Nein.

Druck-Taste (= Full Screen=) geht eigentlich immer da dabei ja keine Interaktion auf den Benutzer-Schnittstellen stattfindet.

(20.11.2020 - 19:35)Peter C schrieb: Ich krieg diese vielen Zeilenschaltungen einfach nicht weg!

ein Bug vom Foren-Editor: "Bearbeiten > Inlinebearbeitung"



Norbert
Antworten Zitieren
#10
Off-Topic

Über meinem Samsung-Drucker wurde automatisch der "Easy Capture Manager" installiert. Musste ich auch erst recherchieren, wo er herkommt.
Sobald ich also die Druck-Taste drücke, kommt dieser Manager und "drängt" sich auf. Also weg damit!
Löschen ist nicht einfach, aber jetzt dank Google gelungen.
Jetzt klappt's auch mit dem Screenshot Smile, allerdings nur mit WIN-Taste + Druck-Taste.


Peter
Antworten Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste