Suforyou Slice
#1
Suforyou Slice scheidet mir zwar die Komponente sauber durch und erstellt zwei Komponenten, lässt aber immer einige Linien stehen und macht das Objekt kaputt indem danach einige Wand-Flächen nicht mehr geschlossen sind und auch die Schnittfläche nicht geschlossen wird.

Ich nutze Slice und die anderen Suforyou schon lange und eigentlich gerne, denn Slice sollte auch die geschnittene Fläche schließen, aber gerade bei dem hier so aufwendigen Objekt ist eine riesige Nacharbeit nötig.

Ich habe das gesamte Modell schon von Beginn an 100 fach vergrößert – ändert leider nix. Wenn ich die Schnittfläche dann mühsam mit vielen gezogenen Linien geschlossen habe, kann ich danach die Linien wieder löschen. Das dauert aber Stunden und Tage ... Ich sitze jetzt schon drei Tage nur an dem Arbeitsschritt

Kennt jemand das Tool oder vielleicht einen anderen Weg oder ein anderes Tool? 

Ich hänge hier erstmal nur 2 screenshots an. Das erste Bild zeigt, wie es nach dem Schnitt aussehen sollte (geschlossene Schnittfläche). Das zweite zeigt, wie es leider nach dem Schnitt aussieht (diese kleinen stehengebliebenen Linien im 2. Bild sind ca. 60 cm lang)

Vielen Dank für Hilfe!


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
       
Antworten Zitieren
#2
... wenn der Schnitt nahe einer Kante oder eines Punktes ist, scheint Suforyou die Geometrie neu zu interpretieren und dabei zu ruinieren. Dabei ist "nahe" in dem Fall ca. 5 cm.
Hier vor und nach dem Schnitt:


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
       
Antworten Zitieren
#3
Die scheint eher eine Frage an den Entwickler zu sein, da es ja offensichtlich durch das Plugin hervorgerufen wird und aufgrund der Größenangaben nicht mit zu kleinen Geometrien zu tun haben sollte. Vielleicht solltest du hierfür ein Thema im englischen Forum stellen, da wird vermutlich eher ein Grund gefunden werden können.
Antworten Zitieren
#4
Danke Cotty. Der Grund ist ja nicht wirklich gefunden, aber viel Hilfe und es geht wohl doch mit einigen Umwegen mit Hausmitteln.
(Und das bringt mich dann schon wieder zu neuen Fragen ...)
Antworten Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste