SketchUp Dateien in Unity importieren
#1
Wenn ich SketchUp Dateien als .dae exportiere und in Unity importiere, wird das 3D Modell an sich übernommen,
die Materialien ebenfalls, aber nicht die Texturen.
Kann es sein, das keine Texturen mit exportiert wurden? Wenn ja, woran könnte das liegen? (Ich benutze Version Make 2017)
Oder hat noch jemand ne andere Idee?


Thx für jede Hilfe
Antworten Zitieren
#2
(03.11.2017 - 00:23)Rob Robberson schrieb: ...in Unity importiere, wird das 3D Modell an sich übernommen, die Materialien ebenfalls, aber nicht die Texturen.

Materialien sind Texturen, meint vielleicht Farben?

Beim DAE-Export unter "Optionen..." bei "Materialien" die Option "Texturzuordnungen exportieren" aktiviert?

Für eine einmalige Konvertierung oder im prof. Bereich könnte man auch die kommerzielle Erweiterung "PlayUp Tools Exporter to Game Engines" verwenden (30 Tage-Demo), Installation per "Fenster > Extension Warehouse".

Norbert
Antworten Zitieren
#3
Richtig, ich meinte Farben.


Ja die Option ist aktiviert. Habe auch heraus gefunden, das die Texturen doch mit exportiert wurden.
Jedoch erscheinen sie nicht auf meinem Modell in Unity.
Antworten Zitieren
#4
Jetzt habe ich plötzlich das Problem, dass nicht nur das 3D Objekt exportiert wird, sondern gleich die ganze Scene.
Wie kann ich das ändern?
Antworten Zitieren
#5
(03.11.2017 - 11:27)SketchUp3D.de schrieb: Für eine einmalige Konvertierung oder im prof. Bereich...

Also da ich immer nur einzelne 3D Models benötige, wäre die Vollversion für mich zu diesem Zeitpunkt nicht notwendig. Oder habe ich was falsch Verstanden?
Antworten Zitieren
#6
Also anscheinend ist das Problem, das die Texturen zwar mit exportiert werden, jedoch werden sie nicht in den .dae File gepackt, sondern in einen seperaten Ordner und somit kann Unity mit den Texturen nichts anfangen.
Gibt es dafür ne Lösung?
Antworten Zitieren
#7
(05.11.2017 - 20:23)Rob Robberson schrieb: ...jedoch werden sie nicht in den .dae File gepackt, sondern in einen seperaten Ordner und somit kann Unity mit den Texturen nichts anfangen.

genau, die Materialien werden beim DAE- oder 3DS-Format als einzelne Textur-Dateien in ein entsprechendes Unterverzeichnis exportiert. Wenn Unity eine referenzierte Materialzuweisung beim DAE-Import nicht beherrscht, kann dies in SketchUp naturgemäss nicht behoben werden. Alternativ die Texturen separat in Unity importieren und händisch der zugehörigen Material-Eigenschaft der jeweiligen Geometrien zuweisen oder DAE-Datei und Texturen-Verzeichnis gleichzeitig, z.B. per ziehen und fallen lassen, in Unity importieren.

DAE und Texturen-Verzeichnis in das Unterverzeichnis "\Assets" des Unity-Projektes kopieren und von dort importieren kann auch funktionieren.

Norbert
Antworten Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  SLDPRT oder STEP datei in Sketchup öffnen / Importieren boerns2905 1 3.321 10.03.2015 - 11:39
Letzter Beitrag: SketchUp3D.de

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste