STL Export anders in 2021
#1
der Export als STL scheint sich in der Version 2021 geändert zu haben:
will man nur ein Objekt als STL exportieren, dann reicht es nicht mehr die Volumenkörpergruppe nur auszuwählen, der entsprechende Tag muss auch aktiviert zu sein, ansonsten wird gar nichts exportiert. Das ist erstmal ziemlich verwirrend, wenn nicht passiert.
In Version 2020 konnte jeglicher Tag aktiv sein und es wurde einfach die angewählte Gruppe exportiert. 
Ich habe jetzt nicht ausprobiert, wie SU reagiert, wenn man zwei Gruppen, die in verschiedenen Tags sind, exportieren will.
Antworten Zitieren
#2
Zwei oder mehr Objekte (Volumenkörpergruppen), die in versch. Tags sind lassen sich nun nicht mehr als Auswahl exportieren.
Man muss die zu exportierenden Objekte nun temporär erstmal in einen Tag stecken, um sie zu exportieren. Scheint ein Fehler oder es hängt mit der Möglichkeit der Gruppierung von Tags zusammen.
Antworten Zitieren
#3
Ich habe das Gefühl, dass die Option "Nur aktuelle Auswahl exportieren" dazu führt, dass keine Datei erzeugt wird.
Mal hören, was andere dazu sagen: https://forums.sketchup.com/t/stl-export...ken/143328


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Antworten Zitieren
#4
nein, wenn der Tag ausgewählt ist, auf dem das Objekt sich befindet, dann lässt sich eine Auswahl als STL exportieren - aber nur dann.
Ich mache genau das in der 2020er Version fast täglich und zum Glück geht es mit etwas Umschichten und Gebastel auch mit der 2021er Version erstmal. 

Ich habe es bereits gestern hier 
https://sketchucation.com/forums/viewtop...76#p666176
weitergegeben, scheint tatsächlich ein bug zu sein.
Antworten Zitieren
#5
... was ich mit "Tag ausgewählt" meine: in Deinem Bsp. ist in der Tag Palette "Ohne Tag" ausgewählt - Deine beiden Objekte befinden sich aber wahrscheinlich in den anderen Tags.
Die beiden Gruppen müssten also zusammen in einen Tag und dieser dann in der Palette als aktiver ausgewählt werden - dann geht's.
Antworten Zitieren
#6
Man sollte nie den aktiven Tag wechseln, das bringt früher oder später Probleme.
Antworten Zitieren
#7
??? es ist umgekehrt - ich rede von einem Fehler und stelle den Tagwechsel als meinen workaround vor.
Antworten Zitieren
#8
Den Fehler gibt es, ich wollte bzgl. des Workarounds nur auf die Gefahr hinweisen, dass das, wenn man es nicht wieder zurück ändert, auch zu Problemen führen kann/wird.
Antworten Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste