Rechteckwerkzeug fehlerhaft?
#11
Vielleicht wurden die Hilfslinien nicht in der Ebene aufgezogen, das wäre meine erste Vermutung. An sich sind die zur Verfügung stehenden Ableitungen aber auch so gut, dass man meist ohne Hilfslinien schneller ist und nicht weniger genau, wichtig ist halt, unbedingt auf die Ableitungen zu achten.
Antworten Zitieren
#12
Oh, verflixt. Ich hatte es sicher als SU2017 gespeichert.
Soll ich es nochmal probieren, oder sind die Chancen eher gering, was zu finden?

Ich denk mal, dass das Modell irgendwann mal beschädigt wurde, vielleicht ein Absturz beim Speichern oder so. Ich modelliere das ganze Teil neu, und werde achtgeben, was passiert!

Liebe Grüße, Bodoe
Antworten Zitieren
#13
(29.05.2022 - 09:47)BodoB114 schrieb: Oh, verflixt. Ich hatte es sicher als SU2017 gespeichert.
Soll ich es nochmal probieren, oder sind die Chancen eher gering, was zu finden?

SU 2016 wäre besser, denn auf meinem alten Laptop laufen nur 32Bit-SU-Versionen. Dann muss ich meinen PC nicht für diese Lapalie anwerfen.
So, jetzt ist aber erst der Sonntagsstammtisch vom BR dran.
Antworten Zitieren
#14
Ok, als SU2016 gespeichert. Aber als Dateityp wird auch bei mir immer noch 2022 angezeigt ...

Stammtisch ist super! Big Grin
Antworten Zitieren
#15
(29.05.2022 - 10:02)BodoB114 schrieb: Ok, als SU2016 gespeichert. Aber als Dateityp wird auch bei mir immer noch 2022 angezeigt ...

Hm - jetzt ist es SU 2016, aber es wäre geprahlt, wenn mir das bei der Fülle der Teile helfen würde.

Ich habe mal das vorderste Teil kopiert und weiß noch nicht, wie diese minimalen Maßabweichungen entstanden sind.

Da wird Cotty wohl richtig liegen.

Die Quadratmillimeter-Angabe habe ich aus den Elementinformationen kopiert, bevor ich auf maximale Nachkommastellen umgestellt hatte - also nicht zu wörtlich nehmen.

Die Fläche rechts habe ich als Vergleich gezeichnet.


Angehängte Dateien
.skp   Bemaßungen.skp (Größe: 109,04 KB / Downloads: 4)
Antworten Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste