Luftaufnahme + 3D Gebäude reinsetzen
#1
Guten Tag zusammen,
ich habe folgendes Problem und habe dazu noch keinen guten Lösungsansatz. Ich möchte für ein Baugebiet ein relativ einfaches Modell (Gebäude sind nur Kästchen so dass man die Höhen erkennen kann) in Sketchup kreieren und das dann perspektivisch korrekt auf eine Drohnen Luftaufnahme projizieren.
Jetzt hab ich mir gedacht, man schaut sich den Winkel des Luftbildes genau an und stellt die Ansicht in Sketchup so ungefähr ein, speichert das Bild und fügt das ganze mit Photoshop zusammen. Das ist allerdings äußerst ungenau und eine extreme Frickelarbeit. Ich kann das Bild der Drohne auch nicht einfach in Sketchup einladen, denn dann stimmt der Winkel und alles nicht.

Meine Frage an euch, ob jemand eine bessere Idee hat? Einen guten Workflow?
Antworten Zitieren
#2
Aus welchem Winkel ist die Drohnenaufnahme? Senkrecht von oben oder mit Winkel? Im zweiten Fall könnte ein Versuch mit einem abgeglichen Foto unternommen werden.
Antworten Zitieren
#3
Nehmen wir mal diese Foto als Beispiel. Auf dem Acker soll ein neues Wohngebiet geschaffen werden. Die 3D Arbeiten würde ich mit SU machen und dann mit Photoshop eine Montage. Aber dazu brauche ich ja mindestens einen richtigen Winkel. Wie mache ich das am besten?

[Bild: pano.jpg]

Grüße
Antworten Zitieren
#4
Wie Cotty vorgeschlagen hat, könntest du das mit der Funktion "Foto abgleichen" probieren.
Wenn ich mich richtig erinnere, brauchst du dafür allerdings ein Foto, das in keinerlei Weise nachträglich verzerrt oder beschnitten wurde.
Mit deinem Beispielfoto hatte ich keinen Erfolg.
Antworten Zitieren
#5
Hier mal ein Beispiel, wie das ausrichten der Achsen mit der Funktion "Foto abgleichen" auch mit einem Luftbild funktionieren kann:


.gif   Foto abgleichen.gif (Größe: 12,91 MB / Downloads: 42)
Antworten Zitieren
#6
Wie in Jörgs Beispiel zu sehen ist, gelingt die Ausrichtung der Perspektiv-Linien am besten, wenn das Bild in zwei Richtungen perspektivisch zulaufende Linien aufweist (und damit Gebäude nicht zu frontal zeigt).
Antworten Zitieren
#7
Guten Morgen zusammen,
ich war jetzt länger nicht hier und dafür möchte ich mich entschuldigen. Ich habe nun Zeit gefunden, diese Projekzieren-Funktion einmal zu testen. Bei dem Bild hier scheint die Perspektive sehr gut zu funktionieren. Allerdings bekomme ich es nicht hin, dass das Gebäude nicht transparent dargestellt wird. Kann mir das noch mal wer helfen?


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Antworten Zitieren
#8
Das kannst du im Stile-Fenster einstellen:

   
Antworten Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Dach bei Gebäude "über Eck" Beginner 1 775 08.08.2017 - 12:45
Letzter Beitrag: Zum Heissenstein HandWerk
  Gebäude/Objekte erstellen, später "gruppieren" rosketch 2 2.899 03.12.2015 - 22:12
Letzter Beitrag: rosketch
  Gebäude werden in Google Earth über Terrain platziert gsguenter 2 2.738 18.08.2015 - 16:36
Letzter Beitrag: mühlbauer

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste