Komponentenattribute
#1
Hallo zusammen

Ich erstelle ein Raumbuch in Sketchup, 19 Stöckiges Gebäude mit verschiedenen Räumen. 

Ich erstelle mir also die Raumvolumenkörper und mache Komponenten daraus, in den Raumvolumenkörpern arbeite ich mit verschiedenen Materialien (Fenster, Boden, Decke, Tür, Stellfläche) und mache mir entsprechende Komponentenattribute mit denen ich die Flächen pro Material innerhalb der Komponenete zähle (z.B. =FACEAREA("Boden")*0.0006452)

Das ist natürlich mühsam bei über 200 Komponenten, kennt ihr eine Möglichkeit die Attribute von Komponente zu Komponente zu kopieren?

Weiss Jemand warum ich im IFC Export dann trotzdem Werte wie "101289.609748.885748.885133.6672.967137.172" anstatt "137.17" bekomme?

Grüsse aus der Schweiz


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Antworten Zitieren
#2
Hallo
Hättest du es mit mit der Funktion "Bericht generieren" nicht einfacher oder benötigst du am Ende zwingend einen IFC-Export, den Bericht kannst du nur als CVS exportieren.

Vieleicht würde das deine Aufgabe auch erleichtern: Quantifier Pro Extension

Oder habe ich dich völlig falsch verstanden ;-))

Ebenso Grüsse aus der Schweiz
Zum Heissenstein HandWerk GmbH
Antworten Zitieren
#3
Danke für den Tip mit Quantifier Pro, wir geben am Ende in IFC ab. In dem Raummodell aus dynamischen Komponenten kann die Innenarchitektur direkt selber Änderungen vornehmen und das ganze ist mit Sketchup "Bordmitteln" gelöst, das heisst es läuft direkt in jedem SKetchup ohne das der Bearbeiter noch Plugins installieren muss.

Werde mich nächste Woche nochmal um den IFC Export bemühen und probieren herauszufinden woher die komischen Werte kommen
Antworten Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Komponentenattribute nicht mehr vorhanden Verena Finke 1 1.295 21.01.2019 - 15:52
Letzter Beitrag: cotty

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste