Komponenten-Dialog ist nur noch Namenszeile
#1
Guten Tag zusammen

habe jetzt bereits einige male rumge-googled, aber ich find keine Löstung. Auch De-Installieren und neu-Installieren hat nichts geholfen. In der Registry von Windows bin ich leider auch nicht fündig geworden ob es da eine "Fenstergröße" gibt, die ich verändern könnte.

Vielleicht kann mir ja einer einen Tipp geben. Screenshot ist dem Post angehängt.

Vielen Dank,
beste Grüße

Stefan


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Antworten Zitieren
#2
Ändert sich der Mauszeiger, wenn du über den unteren Rand des Fensters fährst?
Antworten Zitieren
#3
Nein, das Dialogfenster kann weder per Maus noch per Windows-Shortcuts (wie z.B. Winodws-Taste + Pfeil Hoch/Runter) verändert werden!
Wie gesagt, in der Windows Registry hab ich mir auch schon nen Wolf gesucht, deinstallieren, AppData löschen, neuinstallieren, alles keine Veränderung. Deswegen hab ich ja auch in der Registry geschaut, nachdem ich AppData komplett gelöscht hatte.

Is zum durchdrehen!
Antworten Zitieren
#4
Mehrschirm-Betrieb oder ext. Monitor an Notebook?

Hilft ein "Fenster > Voreinstellungen > Arbeitsbereich > Arbeitsbereich zurücksetzen"?


Norbert
Antworten Zitieren
#5
Desktop Rechner mit 3x Bildschirm dran, Arbeitsbereich zurücksetzten hilft leider auch nichts.
Komischerweise ging's die letzten Jahre einwandfrei, seit kurzem hab ich das Problem erst, wüßte auch ned dass ich was an meinem Setup geändert hab. Hab keine neue Software drauf oder andereweitig Änderungen vorgenommen. Einzige was ich mir momentan vorstellen kann, dass bei nem Update eines Treibers oder einer vorhanden Software vllt irgendwas mir da reingespuckt hat.
Antworten Zitieren
#6
SU auf dem Haupt-Bildschirm starten und ausserdem prüfen, dass in der Windows Desktop-Verwaltung die erweiterten Bildschirme (zwecks positiver Bildschirm-Koordinaten) logisch rechts vom Haupt-Bildschirm konfiguriert sind.

Wenn nichts hilft, die erweiterten Monitore abziehen und ggf. nochmal den Arbeitsbereich zurücksetzen.


Norbert
Antworten Zitieren
#7
Guten Tag zusammen

so, jetzt nach einigen Wochen (?) inzwischen die Zeit gefunden hier nochmal rumzubasteln.

Hab folgendes gemacht:
Windows neu gestartet
Alle bis auf einen Bildschirm erst in den Windows Anzeigeeinstellungen getrennt, danach Kabel runtergezogen
Reboot
Sketchup gestartet, Arbeitsbereich zurückgesetzt, SU geschlossen
Reboot
SU geöffnet
-> keine Veränderung!

Hab dann noch bisl rumprobiert mit diesen Mitteln, auch SU als "Portable" installiert, aber auch des hat nichts geholfen.

Problem konnte ich allerdings lösen, indem ich per Clean-Up-Software alle Versionen von Sketchup die sich die letzten Jahr angesammelt hatten (ab 2015) deinstalliert hab, und damit dann meine kompletten Settings und AddOns und co geopfert habe.
Danach SU neu installiert und jetzt is wirklich alles auf Reset! ... Ist vmtl das kleinere Übel, ne Stunde oder so zu investieren, als dass ich auf Komponenten verzichten muss.

Trotzdem Danke für die Hilfe!
Antworten Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Drucken-Dialog zeigt keine Einstellmöglichkeiten sschneew 2 1.099 17.07.2018 - 13:31
Letzter Beitrag: sschneew
  Farben: "null qm" aber noch in "im Modell"-Palette enthalten obroni 1 665 26.01.2017 - 18:15
Letzter Beitrag: cotty
  Noch 'ne Frage zum Thema 'Farben'... obroni 2 1.161 12.04.2016 - 20:10
Letzter Beitrag: SketchUp3D.de

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste