Hilfe beim verbinden von einem Dekorstreifen rund um das Dach
#21
Danke!

Jetzt hat es geklappt!

Das sieht nun sehr ordentlich gemacht und gut aus!!!!!! Smile

Aber mache ich was falsch?

Denn wenn ich es an das Dach ausrichte, scheint es nicht "breit" genug zu sein.
Das heist, das die eine Seite des Dekor Streifens in den Dach Ziegeln verläuft.

Gruß
Antworten Zitieren
#22
(23.04.2022 - 19:11)wipeoutpilot schrieb: ... Das heißt, das die eine Seite des Dekor Streifens in den Dach Ziegeln verläuft.

Beim FollowMe muss man halt aufpassen, welcher Linie das Profil folgen soll. 
Die Gruppe der Dachziegel, die ich versehentlich aufgelöst hatte enthält weiterhin alle Ziegel als Komponenten. Der Konstrukteur hat sich die Arbeit gespart, die Ziegel mit der Einfassung (oder wie man das nennen will) zu verschneiden. Das hat aber den Vorteil, dass man noch nachträglich die Form der Ziegel verändern kann, indem man einen einzigen Dachziegel anders profiliert und schon sind alle anderen der gleichen Komponente ebenso geformt. Zum Verschneiden müssen aber auch diese Komponenten aufgelöst werden.

Neuere SU-Versionen lassen sich mit dem Plugin "Open Newer Version" von Eneroth öffnen. War unlängst hier Thema.
Antworten Zitieren
#23
Hallo Mühlbauer,

Das hier hatte ich Peter geschrieben:

"Denn wenn ich es an das Dach ausrichte, scheint es nicht "breit" genug zu sein.
Das heisst, das die eine Seite des Dekor Streifens in den Dach Ziegeln verläuft."

Darum bevorzuge ich lieber private Nachrichten wie Thread Antworten.

Zum Schluss weis niemand wer wem was geschrieben oder geschickt hat.


Ich meinte damit, dass der Dekorstreifen den Peter als File bereit gestellt hat, zu kurz erscheint.
Oder zu schmal, je nach dem......

Er passt somit nicht da er in den Ziegeln verläuft.

Wenn ich es mit dem "scale" tool länger machen möchte verformt es sich komplett.
Antworten Zitieren
#24
(24.04.2022 - 08:55)wipeoutpilot schrieb: Darum bevorzuge ich lieber private Nachrichten wie Thread Antworten.
Zum Schluss weis niemand wer wem was geschrieben oder geschickt hat.

Genau - und niemand weiß dann mehr wovon überhaupt die Rede ist.
Drum bin ich raus.
Antworten Zitieren
#25
(24.04.2022 - 08:55)wipeoutpilot schrieb: Das hier hatte ich Peter geschrieben: ...

Darum bevorzuge ich lieber private Nachrichten wie Thread Antworten.

Zum Schluss weis niemand wer wem was geschrieben oder geschickt hat.
Off-Topic


dies zu reklamieren und dann genau das per Persönlicher Nachricht zu befördern...

... eine private 1:1 Kommunikation zu Themen am Forum vorbei ist naturgemäss kontraproduktiv, führt das Forum ad absurdum und ist daher unerwünscht.



Norbert
Antworten Zitieren
#26
Hallo an alle,
Ja, ich muss zugeben, dass dieser Thread etwas aus dem Ruder gelaufen ist. Huh

Ich verstehe, dass wipeoutpilot das Haus nicht öffentlich einstellen kann und wollte.
Deshalb die PN seinerseits.
Ein Ausschnitt vom Haus hätte nicht die Lösung gebracht.
Deshalb hatte es wipeoutpilot auch nicht vorgehabt.
Erst wenn man alles komplett gesehen hat, konnte man sich einen Überblick verschaffen.
Es ist jetzt abgeschlossen und ich kann und möchte mich jetzt auch nicht mehr dazu äußern.

LG Peter
Antworten Zitieren
#27
(24.04.2022 - 14:38)Peter C schrieb: Ich verstehe, dass wipeoutpilot das Haus nicht öffentlich einstellen kann und wollte.
Deshalb die PN seinerseits.
Ein Ausschnitt vom Haus hätte nicht die Lösung gebracht.
Deshalb hatte es wipeoutpilot auch nicht vorgehabt.
Off-Topic


es geht hier nicht um das Hochladen urheberrechtlich geschützter Inhalte, was selbstverständlich nicht gestattet ist, sondern um Diskussionen zum Thema, wie das obige Zitat von "wipeoutpilot" selbst belegt.

Wenn das Forum zur Anbahnung privater Konversation genutzt wird, entsteht kein Mehrwert für andere Nutzer und auch nicht für das kosten- und werbefrei nutzbare Forum. PNs sind also für eine thematische Kommunikation regelmässig nicht zu verwenden, Danke vorab.

Herabsetzende Kommentare sind nicht in Ordnung, ein Verstoss gegen die Foren-Regeln, werden entfernt und führen ggf. zu einer Verwarnung.



Norbert
Antworten Zitieren
#28
(22.04.2022 - 22:44)mühlbauer schrieb: ... noch ein entsprechendes PlugIn wird gebraucht werden!

Obiges möchte ich so nicht stehen lassen, deshalb hier der Link und die Übersetzung der Originalbeschreibung von Eneroth:

Eneroth3 schrieb:Extrudiert eine Fläche entlang eines Kantenpfads ähnlich dem nativen „Folge mir“, hält die Extrusion jedoch aufrecht (oder an einem anderen Vektor ausgerichtet). Nützlich für Treppengeländer, Straßen und Eisenbahnen.

Eneroth3 Upright Extruder v1.2.1
Antworten Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Brauche Hilfe bei einem "gebogenem Schwanenhals" b3nutzmich 2 744 08.06.2021 - 09:36
Letzter Beitrag: b3nutzmich
  gebogenes Dach itspaulright 10 4.027 12.10.2019 - 20:13
Letzter Beitrag: SketchUp3D.de
  Brauche kurze Hilfe beim Drucken Ogerix88 9 3.230 14.01.2019 - 17:02
Letzter Beitrag: Ogerix88

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste