Hilfe bei Äußere Schale
#1
Hallo zusammen,

erstmal vorweg - dies ist mein erster Eintrag und ich bin blutiger Anfänger im Bereich CAD, also seid bitte gnädig  Big Grin
Ich habe ein Problem mit der Funktion "Äußere Schale". Ich möchte einen DNA Strang im 3D Drucker ausdrucken. Nun möchte ich die Doppelhelix durch die Basenpaare verbinden. Die Helix, sowie das Basenpaar sind jeweils Volumenkörper, wenn ich nun aber die Funktion anwende kommt allerdings immer das gleiche fehlerhafte Ergebnis  Huh




Würde mich über Hilfe riesig freuen!
Danke!


Angehängte Dateien
.skp   DNS.skp (Größe: 1,85 MB / Downloads: 5)
Antworten Zitieren
#2
Hallo Jonas,
hab mir Dein Modell mal angeschaut:
  • Nur eine der beiden Helix ist ein Volumenmodell!
  • Es ist die "Graue". Das heißt wiederum, dass hier die Innenfläche nach außen zeigt:
    Flächen umkehren!
  • Die zweite - weiße - Helix ist nur eine Gruppe!
  • Und diese hat noch "Löcher" in dem Bereich, wo das Basenpaar eintritt.
  • Das Basenpaar ist grau und  zeigt auch die Innenseiten nach außen
  • Außerdem hat die Helix nur einen Durchmesser von ca. 3,5 mm.
    In diesem kleinen Bereich sollte man  nicht modellieren!
    Um den Faktor 100 größer skalieren und spärter wieder um 0,01 verkleinern
Ich bin jetzt so vorgegangen:
  • Deine Helix habe ich gelassen, wie sie ist.
  • um Faktor 100 skaliert.
  • Das Basenpaar ausgeblendet.
  • Die Helix mit den "Löchern" gelöscht und die erste Helix gedreht/kopiert um 180°
  • Jetzt habe ich schon zwei Volumenmodelle.
  • Basenpaar eingeblendet.
  • Fläche umgekehrt.
  • Basenpaar gruppiert.
  • Gruppe bearbeitet. Etwas verlängert.
    mit den beiden Helixen verschnitten.
  • Äußere Schale angewendet
  • Ergebnis: Eine (1) Volumenkörpergruppe!
  • Zurück skaliert mit 0,01
  • Kanten abgemildert, falls gewünscht. Sieht schöner aus.
  • Fertig
   

LG Peter
Antworten Zitieren
#3
Alles richtig bis auf den vorletzten Punkt: abmildern sieht nur in SU besser aus, denn der 3D-Drucker schert sich nicht darum. Ich habe das Teil mal auf die Maximalgröße eines RF1000 vergrößert und alles ist rund genug.

   
Antworten Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  äußere Schale auf 2 Gruppierte Objekte anwenden. Lippinator 3 4.168 14.12.2015 - 22:49
Letzter Beitrag: Lippinator

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste