Gitternetz
#1
Hallo Sketchup Community,

aktuell versuche ich mich an der Software um etwas maßstabsgetreu nachzubauen. 
Da ich sehr neu bin verzweifel ich etwas an der Toolmasse. 
Um mit meinen Projekt anzufangen brauche ich einzig ein Gitternetz mit Bspw: 1x1x1 Meter, welches das gesamte Modell umgibt und ich so Block für Block nachbauen kann.  Huh

Ich schaue mir schon diverse Videos an um das Programm besser kennenzulernen, aber es ist natürlich nicht so Zeiteffizient Mathematik zu studieren, obwohl ich nur eine Formel suche  Undecided

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen!

Mit freundlichen Grüßen
Krossof
Antworten Zitieren
#2
Hast du ein Beispielbild vom gewünschten Modell?
Antworten Zitieren
#3
Hallo,

ein Beispielbild nicht. 
Ich habe ein ähnliches Modell rausgesucht:

http://www.thingiverse.com/thing:39006

Derzeit versuche ich es in ein 10x10x10m Gitter zu bekommen. Dazu habe ich im Warehouse ein 3d Grid tool geladen. 
Leider baut sich das Gitter nicht auf nachdem ich die Form gesetzt habe. Ich versuche es weiter.. 

Wenn du Ideen hast wäre ich sehr dankbar.


bspw: mein Modell ist 3000m lang. 600m Hoch 1200m Breit. Durch ein festes 3D Raster kann ich sehen welcher Block in dem Raster welche Form hat und es entsprechend Nachbauen. 

Aktuell sehe ich nur die Maße einzelner Komponenten, die aber beim Nachbau aus mehreren einzelkomponenten bestehen werden und ein Entlangbauen von einer Ecke zur anderen mir ziemlich aufwendig(er) erscheint.


Angehängte Dateien
.skp   Beta.skp (Größe: 9,97 MB / Downloads: 3)
Antworten Zitieren
#4
Ich habe versucht, einen 10x10x10m Würfel aus Linien 300x120x60 mal zu kopieren, aber mehr als 2 Millionen Komponenten ist nicht mehr handhabbar. Ein Gitter in dieser Form kann nicht die Lösung für die Aufgabe sein.
Warum soll das Modell denn aus einzelnen Würfeln erstellt werden, den Sinn kann ich der Beschreibung noch nicht entnehmen?
Antworten Zitieren
#5
Beschränkung des Weltraumspiels wofür das Schmuckstück herhalten muss  Big Grin

Heart Heart Heart

Aber ich sehe das Problem. Werde wohl jede komponente abmessen müssen  Dodgy
Antworten Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste