Fredo Corner kostenpflichtig
#1
Hallo Leute,

Nur ein kleine Info für den Fall das ihr es noch nicht mitbekommen habt.

Fredo Corner läuft jetzt nur noch als Lizenzmodell.
   


Auch wenn ich es toll finde wie gut daran gearbeitet wird in Form von ständigen Updates empfinde ich das schon als etwas viel.
Aber okay es wird schon seine Gründe haben.
Da ich es nicht sehr oft genutzt habe werde ich es wohl deinstallieren.

Ich frage mich aber ob das bei den anderen Erweiterungen von Fredo jetzt auch zu erwarten ist.
Habt ihr aktuelle Infos?
Zitieren
#2
Er hat vor, auch nach und nach andere Plugins zu kommerzialisieren, bei dem Aufwand und im Vergleich zu anderen Autoren durchaus zu verstehen.
Zitieren
#3
Da bin ich bei dir.
Die intensive Pflege ist schon vorbildlich.
Es lohnt sich aber halt nur wenn man die Eweiterungen entsprechend oft und viel nutzt.

Bin gespannt was er noch alles umstellt.
Zitieren
#4
Ich benötige so ein plugin. Wechsle eventl. von Lumion zu Enscape. In Lumion lassen sich harte Ecken mittels Effekt abrunden, aber in Enscape geht das nicht weil es direkt die in SketchUp platzierten Materialien zugrunde legt.

Im Extensionstore wird zu Sketchucation.com weiter verlinkt, auf die RoundCorner Seite. Da finde ich jedoch keine Angaben zu den Kosten.
https://sketchucation.com/plugin/1173-roundcorner

@Bonobo, wo hast Du die Preise gefunden? Erscheint das nachdem das Plugin installiert wurde?
Zitieren
#5
"RoundCorner" ist die ältere kostenfreie Version.
"FredoCorner" ist die Weiterentwicklung und ist kostenpflichtig: https://sketchucation.com/plugin/2120-fredocorner
Grüße Christian
Zitieren
#6
(15.02.2021 - 03:40)Bonobo schrieb: Bin gespannt was er noch alles umstellt.

ab dem 01.03.2022 noch folgende Plugins:
  • RoundCorner
  • JointPushPull
  • Curviloft
  • FredoScale
  • ToolsOnSurface
  • TopoShaper
  • Curvizard
  • VisuHole
Die ersten 30 Tage als Demo-Version, danach wird eine SketchUcation-Lizenz benötigt: U$ 12.- pro Plugin oder U$ 40.- für alle 8 Plugins. Die Registrierung bei SketchUcation ist kostenfrei möglich, Mitglieder des kostenpflichtigen SketchUcation Premium-Plans erhalten einen Nachlass.

Für die Installation wird das 'SketchUcation ExtensionManager' Plugin in mindestens der Version 4.2.5 benötigt.
Zitieren
#7
Lightbulb 
Moin,

(01.04.2022 - 16:59)SketchUp3D.de schrieb: Die ersten 30 Tage als Demo-Version, danach wird eine SketchUcation-Lizenz benötigt: U$ 12.- pro Plugin oder U$ 40.- für alle 8 Plugins.

Das ist sehr schade und bedeutet für mich dann wohl den endgültigen Rückzug aus SU. Neben der Funktionalität von Sketchup habe ich vor allem die Gemeinschaft hinter SU und damit verbunden die kostenfreien Add-Ons geschätzt. Das scheint nun eine Ende zu nehmen.

Für mich bedeutet das dann - ehrlicherweise aber nicht nur aus diesem Grund - parallell zur gerade im TV laufenden Sendung --> ich bin dann raus.

LG Oliver
Zitieren
#8
(11.04.2022 - 21:02)stadtbahnzug schrieb: ...die kostenfreien Add-Ons geschätzt. Das scheint nun eine Ende zu nehmen.

Alte Plugins sind aber offenbar nicht betroffen, denn bei mir funktioniert 6 Wochen später noch immer alles. 

Allerdings werde ich mich hüten, den regelmäßig erscheinenden Update-Angeboten zu folgen.
Zitieren
#9
(11.04.2022 - 21:02)stadtbahnzug schrieb: Das ist sehr schade und bedeutet für mich dann wohl den endgültigen Rückzug aus SU. Neben der Funktionalität von Sketchup habe ich vor allem die Gemeinschaft hinter SU und damit verbunden die kostenfreien Add-Ons geschätzt. Das scheint nun eine Ende zu nehmen.

nachdem Fredo6 seine Plugins über mehr als 10 Jahre zum Vorteil der Anwender aber auch des Herstellers kostenfrei zur Verfügung gestellt hat, kann ich nachvollziehen, dass er einen kleinen Obolus, auch nur für einen Teil der Plugins, einfordert.

Dass bei digitalen Produkten wie Software (und auch Inhalten) bei manchen Nutzern - vermutlich mangels Materialwert und somit beliebiger Vervielfältigung - ein Anspruch auf eine kostenfreie Verwendung nach eigenem Gutdünken besteht, mag verständlich sein, berücksichtigt aber nicht den beträchtlichen Aufwand für deren Entwicklung und Pflege. Aufwand der eben nicht immer 'pro bono' durch die Gemeinschaft, tatsächlich durch die Entwickler in deren Freizeit, geleistet werden kann.

Unabhängig davon ist der Grossteil der Plugins im SketchUp Extension Warehouse weiterhin kostenfrei erhältlich, sicher auch Alternativen zu so manchem Plugin von Fredo6.

tl;dr: "Frage nicht, was SketchUp für dich tun kann, sondern was du..."

just my 2 cts,
Norbert
Zitieren
#10
Thumbs Up 
(12.04.2022 - 17:24)SketchUp3D.de schrieb: ...tatsächlich durch die Entwickler in deren Freizeit, geleistet werden kann.

@Norbert:
Du hast ja soo recht.

Beispiel: "Kannst du mir nicht mal schnell den Rechner aufsetzten? Ist doch keine große Arbeit."

LG Peter
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Fredo Erweiterungen für SU2016 - welche und wo? stadtbahnzug 19 2.332 30.09.2022 - 09:25
Letzter Beitrag: mühlbauer
  Round Corner roland_k 4 2.515 29.01.2021 - 21:18
Letzter Beitrag: roland_k
Sad Fredo RoundCorner Fehler? Wie Kante abrunden? hatzwatz 2 2.707 05.05.2019 - 19:20
Letzter Beitrag: Jörg

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste