Drücken drückt zu weit durch die Wand
#1
Ein Quadrat als Öffnung durch eine Wand drücken? Entweder es drückt zu weit und kommt hinten raus oder macht keine durchgängige Öffnung oder es endet zu kurz. Wie mache ich das richtig? LG Jusi
Zitieren
#2
Idealerweise indem du beim verwenden des Drücken-Ziehen Werkzeuges bei gedrückter rechter Maustaste mit dem Cursor auf einen Referenz-Punkt oder Kante fährst. Oder du weisst die genaue dicke der Wand und gibst mit dem Drücken-Ziehen Werkzeug die gewünschte Richtung an und über die direkte Zahlenwerteingabe die entsprechende Dicke.

Viel Erfog


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Zitieren
#3
Warum mit der rechten Maustaste?
Zitieren
#4
(24.01.2018 - 20:38)cotty schrieb: Warum mit der rechten Maustaste?

Öch Tongue   ja klar, das mir der gedrückter Maustaste zu keinem Zeitpunkt notwendig.
Einzig zum Auswählen der >Drücken-Ziehen-Fläche< braucht es einen links Mausklick und zum Zuweisen des Referenzpunktes wieder. 

Danke für die Nachfrage Cotty (links von rechts zu Unterscheiden ist halt auch immer etwas eine Glückssache Blush )
Zitieren
#5
Vielen Dank, ist im Grunde ganz einfach. LG Jusi
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Photo Halbkreisfläche zu schräger 3d Wand aufbauen pahedi 5 304 25.02.2024 - 18:55
Letzter Beitrag: Peter C
  Eine Wand aus Steine Nobis 1 1.616 01.08.2019 - 15:00
Letzter Beitrag: Nobis
  Kreis durch Wand drücken ergibt keinen Durchbruch sondern Ausbuchtung! rokkan 4 2.875 29.09.2017 - 23:44
Letzter Beitrag: rokkan

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste