"Drücken/Ziehen" durch "Wand" gibt kein "Durchstich"
#1
Guten Abend allerseits.

Ich bin kein Profi von SketchUp, hatte aber noch nie ein solches Problem. Ich bin gerade am Zeichnen eines Grundrisses, habe die Wände hochgezogen und will die Fenster und Türen "durchstechen". Bei zwei Fenstern hat das prima funktioniert, bei zwei anderen Öffnungen geht es einfach nicht. Ich kann zwar "Drücken/Ziehen" und so durch die Wand stechen, eine Fläche bleibt aber immer zurück - es gibt kein Loch durch die Wand. Wenn ich "weiterstosse", drückt es einfach einen Kubus hinten raus...

Hier eine Demo und im Anhang mein Sketchup-File (Ich verwende noch Version 8...). Wäre natürlich sehr nett, wenn schnell jemand schauen könnte, was ich da falsch mache! - Vielen Dank!
[Bild: demo.gif]

PS: Ja, der Grundriss (mit der Abwinklung und den nicht parallel verlaufenden Wänden im mitleren Zimmer) ist eigenartig. Aber es gibt halt komische Archidekten...

Danke für eure Hilfe!
 - badera


Angehängte Dateien
.skp   002.skp (Größe: 36,2 KB / Downloads: 11)
Antworten Zitieren
#2
(31.12.2016 - 21:34)badera schrieb: drückt es einfach einen Kubus hinten raus...

Den Kubus einfach mit der Wand verschneiden und unbrauchbares löschen !
Antworten Zitieren
#3
Prüfe mal, ob bei der Wand, wo Du Probleme hast, die Außenflächen wirklich 100% parallel zueinander sind - mag ja so optisch kaum wahrnehmbar sein, aber vielleicht sind sie nur 1-2 Grad nicht-parallel.

Hatte das Problem auch schon des öfteren, und wenn ich dann alles auch meßbar wirklich parallel zueinander korrigiert hatte, ging es stets problemlos - schätze, Du hast hier das gleiche Problem :-)
Antworten Zitieren
#4
(01.01.2017 - 12:07)obroni schrieb: ...die Außenflächen wirklich 100% parallel zueinander sind...

Trifft auf die lange Fensterwand zu, aber bei der Tür an der Zwischenwand ist es unten der Querstrich - quasi die Türschwelle, die den Durchbruch verhindert, obwohl die Flächen völlig parallel sind.
Antworten Zitieren
#5
Wie von Obroni schon vermutet, sind die beiden Wandseiten nicht parallel und Drücken-Ziehen kann die Öffnung nicht erstellen ...

   
Antworten Zitieren
#6
Vielen Dank euch beiden. Ich habe die Problemseiten nochmals neu gezeichnet mit wirklich parallelen Hilfslinien... und jetzt gehts!
Tiptop!
Antworten Zitieren
#7
(02.01.2017 - 10:51)badera schrieb: ... mit wirklich parallelen Hilfslinien... 

Die Parallelität allein tut´s ja nicht, wie die Tür in der Innenwand, wo die Flächen völlig parallel sind, beweist.
Antworten Zitieren
#8
Hallo zusammen,

mich würde wirklich brennend interessieren, wie man ein solches Gif wie im ersten Betrag als Demo vorhanden, erstellen kann.

Herzliche Grüße
Christian
Antworten Zitieren
#9
Ich nutze meist ScreenToGif, es gibt aber viele Programme in dieser Art...
Antworten Zitieren
#10
Ich habe für das Video ScreenToGif verwendet, wie von cotty bereits auch erwähnt.
http://www.screentogif.com/
Antworten Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Drücken/Ziehen Hudriwurz 8 1.066 10.04.2019 - 19:55
Letzter Beitrag: Hudriwurz
  Maßstabsgerecht skalieren: gibt es einen Trick? Skinman 8 6.542 14.03.2019 - 17:50
Letzter Beitrag: Jörg
  Drücken drückt zu weit durch die Wand jusi 4 797 25.01.2018 - 00:44
Letzter Beitrag: jusi

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste