Zeichnungen innerhalb des Bildrahmens wiederfinden!?
#1
Liebe Experten,

ich habe ständig folgendes Problem: In Sketchup Pro bereite ich Szenen von bestimmten Komponenten vor, um diese anschließend in Layout einzufügen. Neben der einen vorbereiteten Ansicht/Szene möchte ich oft gern noch weitere Ansichten, etwa eine Seitenansicht o.ä., daneben setzen. Hierzu dupliziere ich das Bild, verschiebe es etwas und wähle über Mausklick rechts / Standardansichten / Ansicht X... eine andere Standardansicht für meine Szene aus - der Bildrahmen ist anschließend jedoch oft leer - zumindest ist für den Moment nichts mehr von einer Zeichnung zu sehen.  

Huh

Es ist dann oft sehr umständlich/schwierig, bis fast unmöglich, die Zeichnung innerhalb des Bildbegrenzungsrahmens "wiederzufinden". Ich ziehe dann den Rahmen sehr weit auf, bis weit über die Blattgrenzen, probiere unterschidliche Maßstäbe durch usw. und dann finde ich die Zeichnung manchmal an irgendeiner Stelle des riesigen Bidrahmens wieder, manchmal aber auch nicht ... Das ist enorm umständlich und kann doch nicht der normale Weg sein!?

Was ist hier falsch bzw. was mache ich hier falsch? Wieso kann ich von Komponente X, von der ich eine Szene vorbereitet habe, in Layout nicht EINFACH weitere Standardansichten wählen? Irgendwas scheint hier wie verstellt/verschoben zu sein? Kann das irgendetwas mit den Achsenursprüngen der Komponenten zu tun haben o.ä.? Was ich hier bräuchte wäre die Zentrierlupe aus Sketchup, die scheint es in Layout aber nicht zu geben ...

Vielen Dank für eure Hinweise!!
Zitieren
#2
Hallo 

Es empfiehlt sich alle gewünschten Anschichten und Schnitte einer Komponente bereits in SU als Szenen zu planen. So wird die Handhabung in LayOut zuverlässig. Dies gerade auch hinsichtlich möglichen späteren Änderungen, welche du dann einfach durch einen rechten Mausklick >Modellreferenz aktualisieren in LayOut übernehmen kannst. Dies hat auch den Vorteil, dass wenn du im LayOut vermasst hast diese, sofern die Bezugspunkte noch die gleichen sind, gleich mit angepasst werden. 
Das wählen von anderen Ansichten in LayOut, als ins den SU Szenen vorbereitet, verwende ich nur sehr sehr selten bis nie. 
Eine anderer Geschichte ist, wenn du Detailverbindungen zur genaueren Vermassung aus einem z.B. 1:10 in eine 1:1 Massstab wechselt. Dann entsteht eben dieses Suchen vom  gewünschten Detailausschnitt. Bei nicht allzu grossen Möbel kriegt man das halbwegs noch hin. Sind es aber Gebäudeteile würde ich auch dafür in Su eine Szene vorbereiten. 

viel Erfog
Stefan
Zitieren
#3
versuche mal folgendes: wähle deinen Begrenzungsrahmen aus, Doppelklick auf diesen (um die 3D-Ansicht zu bearbeiten), rechte Maustaste, dann "Alles zeigen" wählen. Jetzt sollte alles sichtbar sein? Innerhalb der 3D-Ansicht kannst du zusätzlich z.B. auch die Standardansichten wählen. Ich erstelle in SketchUp auch nicht immer alle (Standard-)Ansichten, sondern mache das in LayOut. Es kommt wie immer darauf an.
Zitieren
#4
Der Tipp, in Layout über die 3D-ANsicht zu gehen, um eine neue neue Standardansicht auszuwählen, funktioniert super! Vielen Dank!
Zitieren
#5
Chrisik schrieb:...rechte Maustaste, dann "Alles zeigen" wählen. Jetzt sollte alles sichtbar sein?

Ja, funktioniert, jedoch bei Verwendung danach von Masstab verschwindest es ins "Nirvana". Nur mit viel Geduld, viel Zeit und hin und her scrollen erreiche man das Endziel. Jedoch sobald man wieder ein Masstab eingibt verschwindet es in's Nirvana".

Best-Raum schrieb:...Das wählen von anderen Ansichten in LayOut, als ins den SU Szenen vorbereitet, verwende ich nur sehr sehr selten bis nie."

Dann müsste ich, wenn ich verschiedene Perspektiven haben möchte, schon in SketchUp genau wissen welche Betrachtungswinkel vorzubereiten ist.
Dies hätte zur Folge: unendlich viele Szenen-Möglichkeiten vorzubereiten. Denn gewisse Darstellungsformim Layout passt nicht immer.

Best-Raum schrieb:...Bei nicht allzu grossen Möbel kriegt man das halbwegs noch hin. Sind es aber Gebäudeteile würde ich auch dafür in Su eine Szene vorbereiten.

Ok, der Vorschlag mit einer neuen Szene löst leider das Problem nicht, leider auch hier geht es in's "Nirvana" sobald mit Masstab gearbeitet wird.

Gibt es noch andere Lösungsmöglichkeiten oder müssen wir damit leben?

Vielen Dank für eure Hinweise
dadi57
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  DIN 919 Zeichnungen? Philip 3 4.453 17.07.2020 - 07:58
Letzter Beitrag: BEST-RAUM

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste