Wie bringt man ein Modell mit feinen Strukturen etc. in die reale Welt...?
#2
Du weisst doch, beim 3D Druck mit SketchUp
- muss es ein Volumenkörper sein
- müssen äussere sichtbare von inneren Flächen unterscheidbar sein (hell vs dunkel)
- muss das Modell "wasserdicht" sein
- darf es keine inneren losen Geometrien/Fragmente geben
Was genau du drucken (lassen) willst, habe ich aber nicht verstanden.
Gruss Rosketch
Antworten Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
RE: Wie bringt man ein Modell mit feinen Strukturen etc. in die reale Welt...? - von rosketch - 28.09.2018 - 10:30

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste