Bemaßung von Linien, Flächen, Räumen?
#1
Hallo Zusammen,
ich bin absoluter Neuling (bin zwar seit ca. 1,5 Jahren Mitglied, habe aber die meiste Zeit SU nicht weiter verfolgt) hier und jetzt möchte ich das eine oder andere entwerfen und planen. Habe immer noch keinerlei Kenntnisse von CAD etc.
Ich arbeite mit der (aktuellen) Browserversion
Ich habe folgende Frage:
Im Moment fange ich mit der Draufsicht an zu zeichnen. Grundriß, Türöffnungen, Bemaßung und Objekte einfügen geht. Beim bemaßen bzw. vorhandene Maße eintragen komme ich nicht weiter. Und die Maßanzeige rechts unten springt manchmal ganz wild rum. Mit Maus und Trackpad die Linien auf den cm / mm genau hinzukriegen ist mehr wie anstrengend. Gibt es die Möglichkeit alles ungefähr auf Maß zu zeichnen und dann über Maßan-/eingaben alles im richtigen Maßstab angepasst zu bekommen? 
Das habe ich über Stunden versucht herauszufinden... hatte irgendwo was gelesen oder gesehen...... das das gehen soll. Habe einfach nichts gefunden dazu.
Screenshots hier und im Netz unterscheiden sich stark von meinem Bildschirm >Version?
Tutorials in Deutsch die Grundlagen für Anfänger zeigen habe ich noch nicht viel gefunden.

Über eure Hilfe würde ich mich sehr freuen,
viele Grüße und je nach Landstrich einen Big Grin  schönen Rosenmontag
dinah
Antworten Zitieren
#2
(12.02.2018 - 14:16)pumkt schrieb: Ich arbeite mit der (aktuellen) Browserversion


Screenshots hier und im Netz unterscheiden sich stark von meinem Bildschirm >Version?

SketchUp Make2017 Desktop-Version verwenden.

(12.02.2018 - 14:16)pumkt schrieb: Tutorials in Deutsch die Grundlagen für Anfänger zeigen habe ich noch nicht viel gefunden

englische Beginner Videos (free)
deutsches Grundlagen-Video (kommerz.)
deutsche Lehrbücher (kommerz.)

Norbert
Antworten Zitieren
#3
Linienwerkzeug auswählen- Startpunkt setzen -Linie in gewünschte achse ziehen-masseingabe über Num Pad - Enter .
So sollte es gehen ?? oder
Gruss
Christian
Antworten Zitieren
#4
Hallo Norbert,
vielen Dank für deine Hilfe!!! Dein Hinweis auf die Desktop-Variante war genau richtig!!! Die Variante habe ich irgendwie übersehen... dachte es gäbe als Freeware nur die für'n Browser.
Das ist eine ganz andere Liga... mehr Funktionen und schneller und und .... weiß nicht ob ich das jemals ausreizen kann...
Das Bad ist schon mal soweit das ich mich um die Aufteilung der Einbauten kümmern kann.... das wird ein lustiges Möbelrücken..

Hallo Christian,
auch dir danke für den Tip. Ich habe das auch so gemacht in diversen Varianten... es hat einfach nicht funktioniert in der Browserversion... vllt. liegt es an mir oder es kann das einfach nicht.
Ich habe mir die Desktop-Version aufgespielt und das hat dann ziemlich gut geklappt.... dafür das ich eher mit den Händen schaff als auf'm Stuhl zu hocken....
werde mich jetzt immer wieder damit beschäftigen und weitere Fragen kommen da sicher von selber.....

viele Grüße
dinah
Antworten Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste