Anzahl der zulässigen Aktivierungen überschritten?
#1
Habe eben auf 2022 Pro upgedatet (macOS), starte ich SketchUp kommt die Meldung:

SketchUp Pro 2022 schrieb:Sie haben die Anzahl der zulässigen Aktivierungen überschritten.

Vor dem Update kein Problem. Ausser dem Mac habe ich die Software noch auf einen Windows PC installiert. Bisher lief alles.

Was ist da los? Wie bekomme ich die neue Version auf dem Mac an's Laufen?

Gruß
Norbert
Antworten Zitieren
#2
eine (1) SketchUp Pro Einzelnutzer-Lizenz darf auf max. 2  Systemen des jeweiligen Lizenznehmers aktiviert werden.

Um Probleme mit der Anzahl der Aktivierungen zu beheben, im Trimble Account Management Portal per "Meine Produkte > Umfasste Anwendungen anzeigen > SketchUp Pro > Geräte verwalten > …" alle bestehenden Produkt-Aktivierungen aufheben.

   

Sollte aber die Bezugsquelle der Lizenz (= erste Anlaufstelle bei Lizenzproblemen) auch beantworten können.


Norbert
Antworten Zitieren
#3
Die Software ist auf einem Win10 PC und auf meinem Mac installiert.
Habe die Deactivierung aller Instanzen durchgeführt.
Trotzdem (zumindest auf dem Mac, der PC steht in meinem Büro da komme ich erst morgen hin) kommt die Meldung weiterhin.
Sketchup lässt sich nicht starten.
Antworten Zitieren
#4
damit das lokale SketchUp das auch sicher mitbekommt, folgende Vorgehensweise:

- unter "SketchUp Pro > Lizenzierung verwalten" (macOS) bzw. "Hilfe > Lizenzierung verwalten" (Windows) vom Trimble ID Konto abmelden (Icon oben rechts)
- SketchUp beenden (!)
- SketchUp starten
- mit Trimble ID Konto der Lizenz (registrierte E-Mail) anmelden


Norbert
Antworten Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste