Anmerkung zum Benutzerprofil
#1
Hallo Norbert,
mir ist aufgefallen, dass das Benutzerprofil links vom Beitrag immer den neuesten Stand enthält. Wäre es nicht sinnvoller, den Stand des Profils zum Zeitpunkt  der Beitragserstellung zu belassen,  es also nicht zu aktualisieren? Wenn ich irgendwann einmal (in ferner Zukunft) mich vielleicht mal als "Erfahren" bezeichnen darf, dann steht bei älteren Posts, in denen ich mich selber im eigentlichen Text als Anfänger bezeichne, links im Profil "Erfahren".
    Anderes Beispiel: In einem Beitrag fragte ich, ob es sinnvoll ist, mein win10 32 Bit auf 64 Bit aufzurüsten. Wenn ich diesen Beitrag heute aufrufe, sehe ich links im Profil, dass mein Computer mit 64 Bit ausgestattet ist, was zum Zeitpunkt  der Beitragserstellung logischerweise noch nicht der Fall war, sonst hätte ich diese Frage nicht gestellt. Für einen Neuleser sicherlich irritierend?
   Kann man das nicht ändern?

Ernst
Antworten Zitieren
#2
Hallo Ernst,

eine Historie des Benutzerprofils gibt die native Foren-Software nicht her, da das Profil am Benutzer hängt und nicht am jeweiligen Beitrag. Was dann auch deutlich mehr Daten produzieren würde.

Eine diesbezügliche Diskrepanz dürfte für viele Benutzer, speziell für die mit Foren-Erfahrung, wenig problematisch sein. Spätestens wenn man das eigene Profil ausgefüllt hat dürfte klar sein, dass es sich um die jeweils aktuellen Attribute des Benutzers handelt.

Und natürlich erklärt sich das meiste aus dem Beitrag selbst, wenn nach z.B. einem Windows 64-Bit Upgrade gefragt wird ist offensichtlich, dass zum Zeitpunkt der Beitragserstellung eine im Profil benannte Windows x64 Version noch nicht vorgelegen haben kann.


Norbert
Antworten Zitieren
#3
Hallo Norbert,
deine Erklärungen überzeugen mich zwar nicht, aber wenn eine Programmänderung nicht möglich ist, kann man eh nichts daran ändern. Was ist mit der Signatur? Stellt die auch den letzten, aktuellen Stand dar? Wenn nicht, könnte man dieser Stelle den Zustand zum Zeitpunkt der Beitragserstellung ablesen?

Ernst
Antworten Zitieren
#4
Die Signatur ist naturgemäss ebenso an den Benutzer gebunden, unabhängig davon nicht für solche Dinge vorgesehen.

Die aktuelle System-Konfiguration kann man - zumindest wenn für die Frage relevant - auch einfach in den Beitrag schreiben.


Norbert
Antworten Zitieren
#5
Unabhängig davon sollen in der Systembeschreibung, wie dort vorgegeben, nur die für SketchUp relevanten Daten zu CPU, RAM und GPU eingetragen werden und nicht eine ausführliche Beschreibung des kompletten Systems inkl. wenig relevanter Infos zu Datenträger, Motherboard, Monitor usw.


Norbert
Antworten Zitieren
#6
O.k. Norbert, zum Thema ist wohl alles gesagt, vielen Dank.

Ernst
Antworten Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste