SketchUp-Forum.DE
SketchUp 2018 unter macOS 10.14ß 'Mojave' - Druckversion

+- SketchUp-Forum.DE (https://www.sketchup-forum.de)
+-- Forum: SketchUp (https://www.sketchup-forum.de/Forum-SketchUp)
+--- Forum: Installation & Lizenz (https://www.sketchup-forum.de/Forum-Installation-und-Lizenz)
+--- Thema: SketchUp 2018 unter macOS 10.14ß 'Mojave' (/Thread-SketchUp-2018-unter-macOS-10-14%C3%9F-Mojave)

Seiten: 1 2


SketchUp 2018 unter macOS 10.14ß 'Mojave' - SketchUp3D.de - 09.07.2018

Mark Chandler (SketchUp Team Member) @ SketchUp Forum schrieb:Known issues when running SketchUp 2018 on macOS Mojave (10.14)

Apple recently announced macOS 10.14 Mojave. Slated to be released in Fall 2018, Mojave includes new features Dark Mode, Stacks desktop file organization, and improved screenshot capabilities. Mojave is currently being offered as a beta preview, and as such, subject to instability and potential crashes.

Some significant issues found during the initial round of testing:

SketchUp
  • SketchUp can crash when adding a scene. We have also seen SketchUp crash intermittently when accessing the Materials, Scenes, and Styles browsers.
  • SketchUp’s tool palettes (large tool set, solid tools, etc) will sometimes appear blank. Closing and reopening the palette or moving it to a secondary display usually fixes the issue.
  • SketchUp does not fully support Mojave’s Dark Mode theme. While we have not observed any major incompatibilities, many dialogs, toolbars/palettes, and windows are not rendered in the Dark Mode colors.
LayOut/Style Builder
  • Neither LayOut or Style Builder fully support Mojave’s Dark mode display theme. While we have not observed any major incompatibilities, many dialogs, toolbars/palettes, and windows are not rendered in the Dark Mode colors.

Just a reminder that the newly announced (and not yet released) macOS Mojave is not officially supported by SketchUp. As with any beta version of an operating system, be aware that SketchUp may exhibit unwanted or unpredictable behavior. We recommend installing beta OS versions on separate partitions or removable drives so that you can revert to a released/stable OS as necessary.

Source: offic. SketchUp Forum (EN)


RE: SketchUp 2018 unter macOS 10.14ß 'Mojave' - PeterBli - 10.07.2018

Danke für den Hinweis!
Mojave werde ich sicherlich nicht sofort bei Release im Herbst installieren, aber einige Wochen später habe ich das vor. Kann man seitens Sketchup einen Patch erwarten? Oder ist das eher unwahrscheinlich und erst mit der 2019er-Version gibt es die gewünschte Stabilität?


RE: SketchUp 2018 unter macOS 10.14ß 'Mojave' - SketchUp3D.de - 10.07.2018

bei einem grösseren Betriebssystem-Update hat es sich generell bewährt, mindestens bis zum ersten 'Service Pack' nicht upzugraden... zumindest auf Produktiv-Systemen.

Ob es einen Patch für die 2018er geben wird, ist derzeit unbekannt. Da aber die Version 2019 typischerweise im IV. Quartal verfügbar sein wird, würde ich selbige für eine Einsatz von macOS v10.14 abwarten. Naturgemäss erlahmt dann auch die Motivation, etwaige Problembehebungen rückwärts einzupflegen. Was man bei einem Produkt mit kostenpflichtiger Wartung vielleicht auch nicht erwarten sollte.


Norbert


RE: SketchUp 2018 unter macOS 10.14ß 'Mojave' - PeterBli - 11.07.2018

(10.07.2018 - 13:36)SketchUp3D.de schrieb: Naturgemäss erlahmt dann auch die Motivation, etwaige Problembehebungen rückwärts einzupflegen. Was man bei einem Produkt mit kostenpflichtiger Wartung vielleicht auch nicht erwarten sollte.

Big Grin  Ganz klar! Als Hersteller würde ich mich da auch nicht besonders bemühen. Aber obwohl ich SketchUp bislang nur hobbymäßig nutze, werde ich mir sicherlich das Upgrade auf die nächste Version leisten, die Kosten sind ja wirklich überschaubar. Denn der Dark Mode von Mojave ist halt schon verlockend.


RE: SketchUp 2018 unter macOS 10.14ß 'Mojave' - PeterBli - 27.09.2018

Jetzt, da Mojave installierbar ist: Gibt es schon jemand, der darauf mit SketchUp 2018 Pro arbeitet?


RE: SketchUp 2018 unter macOS 10.14ß 'Mojave' - SketchUp3D.de - 28.09.2018

laut dem SketchUp Engineering Manager treten mit dem Release von macOS 10.14 'Mojave' alle beschriebenen Probleme bis auf einen wohl nur einmalig auftretenden Crash (?) nicht mehr auf:

Travis Austin (SketchUp Team) @ SketchUp Forum schrieb:SketchUp 2018 has a known issue that leads to a one-time crash of SketchUp 2018 on MacOS Mojave in the first 10-15 minutes (or so). All other issues that have been previously reported on this forum have been resolved by the official Mojave release.

Freiwillige vor Rolleyes


Norbert


RE: SketchUp 2018 unter macOS 10.14ß 'Mojave' - PeterBli - 28.09.2018

Danke Norbert.

Eigentlich könnte ich es wagen, da ich SketchUp gerade auf meinem PC nutze. Aber hm, ich denke ich lasse noch ein paar Wochen ins Land gehen. Nicht wegen SketchUp, sondern generell.


RE: SketchUp 2018 unter macOS 10.14ß 'Mojave' - SketchUp3D.de - 28.09.2018

bei Multimedia/Audio-Software scheint's wieder mal zu haken und bei einem bestimmten 27" iMac mit 3 TB HDD (Ende 2012) ist ein aktives Bootcamp inkompatibel...

... besser die erste Punkt-Version abwarten.


Norbert


RE: SketchUp 2018 unter macOS 10.14ß 'Mojave' - PeterBli - 28.09.2018

Danke für den Link Norbert. Ja warten ist kein Fehler. "Never change a running System" macht im Moment Sinn.


RE: SketchUp 2018 unter macOS 10.14ß 'Mojave' - PeterBli - 09.10.2018

Habe jetzt doch Mojave installiert. Hatte den von Norbert verlinkten one-time-crash und danach lief SketchUp (und alles andere) wie gehabt. Der Darkmode ist wirklich schön. Die Möglichkeit Dateien zu stapeln brauche ich nicht, da ich alles wie es imho sein sollte in Ordner organisiert habe. Jetzt mal noch aufs neuste iOS aktualisieren - aber das hat mit SketchUp ja nix zu tun.